Unser Titelbild zeigt den Förderturm der neuen Schachtanlage im Warndt. Mit einer Höhe von rund 70 Meter ist dieser Koloß aus Stahlbeton der höchste Förderturm aller saarländischen Gruben. Die Gesamtlast des Turmes — auf der obersten seiner sieben Bühnen werden zwei Vierseil ­ fördermaschinen, die größten Anlagen dieser Art an der Saar, Auf ­ stellung finden — beträgt 13 000 Tonnen, sein umbauter Raum rund 32 000 Kubikmeter. In der Aufgliederung seiner Außenflächen kommt die Harmonie und Schönheit dieses gewaltigen Bauwerks als Wahr ­ zeichen der neuen Schachtanlage sinnfältig zum Ausdruck. (Titelbild- Foto: Karlheinz Müller, Lichtbildstelle der Saarbergwerke AG) Die Kunstdrucktafeln sind Vierfarbendrucke nach Originalgemälden des saarländischen Malers Walter Bernstein, Schiffweiler.