10 X DUHAMEL Im Rahmen der Konzentration im Bereich der Regie des Mines de la Sarre hat Grube Duhamel, die keine Kohlenwäsche mehr hatte, die benachbarte Grube Griesborn mit übernehmen müssen. Die nachfolgenden Neubauten sind deswegen 1950 errichtet und in Betrieb genommen worden: — eine neue Kohlenwäsche für 350-t-st-Leistung, — eine neue Sieberei, — ein neuer Wagenumlauf über Tage, — ein Grubenbahnhof. Die neue Kohlenwäsche Duhamel