151 Gersweiler: Müller. Heusweiler: Mayer. Kleinblittersdorf: Günther. Ludweiler: O r t m a n n. Püttlingen: Georg. Quierschied : S i e b e r i n. Sellerbach in Riegelsberg: Ahrens. Sulzbach: Barth. Völklingen: Janssen. Kreis Saarlouis: Bettingen: Quint. Berus zu Bisten: Augustin. Bous: Ney. Dillingen: Nicola, raulautern: Reis. ttersdorf: Schöneberger, erprichhemmersdorf: H a n z. Lebach: Graf. Lisdorf: Ruff. Nalbach: M a t h i e u. Rehlingen: Thielen. Saarwellingen: Salzig. Differten zu Schaffhausen: Gores. Wallerfangen: Jacob. Stadt Saarlouis: Dr. Latz. Landkreis Merzig: austadt: Andrs. ilbringen: Jakobs. Merzig-Land: Rüther, in Merzig. Mettlach: Wolter. Stadt Merzig: Scheuren. Landkreis Ottweiler: Eppelborn-Dirmingen:............. Spiesen: Heinrichs. Stennweiler in Schiffweiler: König. Tholey: Haefner. Uchtelfangen in Illingen: Doppler. Wemmetsweiler: Walter. Wiebelskirchen: O f f e r m a n n. Stadt Neunkirchen: Dr. Blank. Stadt Ottweiler: Lorenz. Landkreis St. Wendel: Alsweiler in St. Wendel: Staub. Namborn in St. Wendel: C o n e t t e. St. Wendel-Land: Stoll. Stadt St. Wendel: Dr. Flory. Landkreis (Bezirksamt) St. Ingbert: Aßweiler: Bieg. Ballweiler-Wecklingen: Graus. Bebelsheim: Lang. Bierbach: Ulrich. Blickweiler: Nick laus. Blieskastel: Oberhäuser. Bliesmengen-Bolchen: Schweißthal. Ensheim: Scharf. Hassel: Schauer. Lautzkirchen: W a ck. Niederwürzbach-Selbach: R u f f i n g. Oberwürzbach: Sauer. Ommersheim: Hofmann. Ormesheim: Niederländer. Reinheim: S t a b e l, Ehren-Bgmstr. Rohrbach: Würtz. Rubenheim: Rubeck, Ehren-Bgmstr. Wörschweiler: Deß lo ch. Wolfersheim: N e u m ü l l e r. St. Ingbert: Dr. K e m p f. Landkreis (Bezirksamt) Homburg: Altheim: Maurer. Breitfurt: Müller. Böckweiler: Ambos, Ehren-Bgmstr. Brenschelbach-Riesweiler: Rauch. Einöd-Jngweiler: Hafner. Erbach-Reiskirchen: R o s i n u s. Höchen: Schwarz, Ehren-Bgmstr. Jägersburg: Drumm. Kirkel-Neuhäusel: Adam. Limbach: Grub. Medelsheim: Vogelfang. Mimbach: Schwarz. Mittelbexbach-Ludwigsthal: S ch a p p e. Oberbexbach-Frankenholz: R u f f i n g. Walsheim: Zahm. Webenheim: Sch unk. Stadt Homburg: Ruppersberg, rechts!. Bgmstr. Das höhere Schulwesen im Saargebiet. I. Für die männliche Jugend. a) staatlich: Ludwigsgymnasium zu Saarbrücken. Gymnasium zu St. Wendel. Progymnasium zu Homburg (mit Realklassen). Reformrealgymnasium zu St. Ingbert. Oberrealschule zu Saarbrücken. Landesstudienanstalt zu Merzig (kathol.). Landesstudienanstalt zu Ottwerler (evangel.). b) kommuna l. Gymnasium, Saarlouis. Reform-Realgymnasium Saarbrücken. Reform-Realgymnasium Sulzbach . Reform-Realgymnasium Völklingen. Realgymnasium Dillingen. Realgymnasium Neunkirchen. Realgymnasium Merzig. II. Für die weibliche Jugend. a) staatlich. Landesstudienanstalt St. Wendel (kathol.). b) kommunal. Augusta-Victoria-Lyzeum mit Studienanstalt Saar- brücken. Lyzeum II Saarbrücken. Lyzeum Merzig. Lyzeum Neunkirchen. Lyzeum Saarlouis. Höhere Mädchenschule Homburg. c) Privatschulen. Ursulinenschule, Lyzeum mit Studienanstalt Saar- brücken. Höhere Mädchenschule der armen Schulschwestern, St. Ingbert. Mittelschulen. Städtische Mittelschulen fiir Knaben und Mädchen in Saarbrücken.