— 116 Kreissparkasse Saarbrücken Kassenlokal: Saarbrückern, Gerichtsstraße3 Kassenstunden: 8^4—1 Uhr, 3—4 Uhr. Samstags nachm, geschlossen Postscheck-Konto: Cöln Nr. 8284 illllli Giro-Konto bei der Reichs- banknebenstelle Saarbrücken Fernsprecher Nr. 2741 Die Kasse ist von der Königl, Regierung als mündelsicher erklärt; für die Spareinlagen haftet außer den nach Regierungs-Vorschrift sicher angelegten Kapitalien der Kasse ein Reservefonds in Höhe von ca. Mk. 1400000.—, sowie der Kreis Saarbrücken mit seinem Vermögen und seinen gesamten Einkünften. Spargeschäft: Annahme von Einlagen in jeder Höhe mit täglicher Verzinsung, Die Sparbücher können zwecks Sicherung gegen unbefugte Abhebungen durch ein Stichwort gesperrt werden. Rückzahlungen in jeder Höhe in der Regel sofort, Einziehung von Spareinlagen bei aus- wärtigen Kassen ohne Unterbrechung der Verzinsung und ohne jegliche Kosten für den Sparer. Strengste Geheimhaltung durch die Satzung gewährleistet. Einlagen können außer im Kassenlokal Alten wald bei Högel Ludwig, Schloßbergstraße 5. Brebacli bei Wilhelm Blind, Provinzialstraße 68. Krefeld bei Jacob Meyer, Königl. Obersteiger. Dudweiler bei Fink Philipp, Bahnhofstraße 11. Frledrichsthal bei Huppert, Hauptlehrer, Kaiserstraße 37 a. Fürst enhausen bei Vitus Prümm, Lehrer, Schulstraße 12. Gers weiter bei Heinr. Baltz, Bäckermeister, Hauptstraße 44. Guiehenbach bei Haeber, Lehrer a. D., Kirchstraße 29. Sonstige Geschäftszweige: Vermietung von teuer- u. diebessicheren Schrankfächern zur Aufbewahrung von Sparbüchern, Wertpapieren usw. gegen Mk. 3.— Jahresmiete. Eröffnung von provisionsfreien Scheckkonten (Depositen-Verkehr). Beleihung von Gebäuden, Grundstücken und Wertpapieren, Darlehen gegen Bürgschaft. Übernahme von Geldforderungen aus Versteigerungen von Grundstücken und Gebäuden. noch erfolgen in den Annahmestellen: Heusweiler bei Doerr Joh. Bapt., Kaufni., Provinzialstr, 180. Kleinblittersdorf bei Burger Nik., Einnehmer, Saarbr. Straße 16. Fouisentlial bei Schenkelberger Karl, Glashütfendirektor, Bahnhofstraße 50. PCittlinfren bei Alb, Dörr, Lehrer, Ritterstraße, Hauptstr. 37. Quierschied bei Schneider Nik., Maschinensteig., Holzerstr. 2, Sulzb ach bei Simon Karl in Fa. G. H. Simon Wwe., Eisenhdl. Wehrden bei Thomas Peter, Lehrer, Mühlenstraße 52.