Ekllkaligische Notizen ütrcr das Deutsche Reich. lAvgellhtoft» Juli 1914.) Das Deutsche Reich. 'Deutscher Kaiser: Wilhelm II., König von Preußen. § Deutsche Kaiserin: Auguste Viktoria, KöniginJ von Preußen. " __ S. Kronprinz des Deutschen Reiches und von Preußen:^ Friedrich Wilhelm. N 1. Preußen, Königreich. König: Wilhelm II., Deutscher Kaiser, geb. 27. Jan. 1859, Sohn des Kaisers mid Königs Friedrich III., folgte seinem Vater in der Regierung am 15. Juni 1888, vermählt am 27. Februar 1881 nrit Auguste Viktoria, geb. 22. Oktober 1858, Tochter des verstorbenen Herzogs Friedrich Christian August zu Schleswig-Holstein. Kinder: 1. Friedrich Wilhelm, Kronprinz des Deutschen Reiches tmd von Preußen, geb. 6. Mai 1382, vermählte sich ain 6. Juni 1905 mit der Her- zogin Cecilie Auguste Marie von Mecklen- burg-Schwerin, 'geb. 20. September 1886, Tochter des 1897 ' verstorbenen Großherzogs Friedrich Franz 111. Kinder: Prinz Wilhelm, geb. 4. Juli 1906. Prinz Louis Ferdinand, geb. 9. Nov. 1907. Prinz Hubertus Karl Wilhelm, geb. 30. Sept. 1909. - Prinz Friedrich Wilhelm Georg Chri- stoph, geb. 19. Dezember 1911. 2. Prinz Eitel-Friedrich, geb. 7. Juli 1883, ver- mählt ant 27. Februar 1906 mit der Herzogin Sophie Charlotte von Oldenburg, geb. 2.Febr. 1879. 3. Prinz Adalbert, geb. 14. Juli 1884. 4. Prinz August Wilhelm, geb. 29. Januar 1887, vermählt am 22. Oktober 1908 mit Alexandra Viktoria, Prinzessin zu Schleswig-Holstein- Sonderburg-Glücksburg, geb. 21. April 1887. Kinder: Alexairder Ferdinand, geb. 26. Dez. 1912. 5. Prinz Oskar, geb. 27. Juli 1888. 6. Prinz Joachim, geb. 17. Dezember 1890. t. Prinzessin Viktoria Luise, geb. 13. Sept. 1892, vermählt am 24. Mai 1913 mit Ernst August, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg. Geschwister des Königs: 1. Die Gemahlin des Herzogs Bernhard von Sachsen-Meiningen, Prinzessin Charlotte, geb. 24. Juli 1860, vermählt am 18. Februar 1878. 2. Prinz Heinrich, geb. 14. August 1862, Groß- Adnnral und Generaloberst, vermählt arn 24. Mai 1888 mit Irene, geb. 11. Juli 1866, Schwester des Großherzogs Ernst Ludwig von Hessen. Kinder: a) Waldemar, geb. 20. März 1889. b) Sigismund, geb. 27. November 1896. 3. Prinzessin Viktoria, geb. 12. April 1866, ver- mählt am 19. November 1890 mit Prinz Adolf zu Schaumburg-Lippe, geb. 20. Juli 1859. 4. Prinzessin Sophie, geb. 14. Juni 1870, ver- mählt am 27. Oktober 1889 mit Konstantin, König von Griechenland, geb. 3. August 1868. 5. Prinzessin Margarete, geboren 22. April 1872, vermählt am 25, Januar 1893 mit Prinz Friedrich Karl von Hessen, geb. 1. Mai 1868. Vatersschwester: Die Gemahlin des verstorbenen Großherzogs Friedrich von Baden. Die Kinder des am 21. Januar 1883 ver- st orbenen Prinzen Karl, Bruder des Großvaters: Die Witwe des am 14. Oktober 1884 verstorbenen Landgrafen Friedrich Wilhelm von Hessen. Die Kinder des am 15. Juni 1885 verstorbenen Prinzen Friedrich Karl: a) Luise Margarete, die Gemahlin des Prinzen Arthur, Herzogs von Connaught. b) Prinz Friedrich Leopold, geb. 14. Novem- ber 1865, vermählt am 24. Juni 1889 mit Prinzessin Luise Sophie, geb. 8. April 1866, Schwester des Herzogs Ernst Günther zu Schleswig-Holstein und unserer Kaiserin. Kinder: a) Prinzessin Viktoria Margarete, geb. 17. April 1890, vermählt am 17. Mai 1913 mit Prinz Heinrich XXXIII., Reuß j. L. b) Prinz Friedrich Sigismund, geboren 17. Dezember 1891. c) Prinz Friedrich Karl, geb. 6. April 1893. d) Prinz Friedrich Leopold, geb. 27. Aug. 1895. Die Kinder des am 13. September 1906 verstorbenen Prinzen Albrecht: 1. Friedrich Heinrich Albrecht, geb. 16.Juli 1874. 2. Joachim Albrecht, geb. 27. September 1876. 3. Friedrich Wilhelm Viktor Karl Ernst Alexander Heinrich, geb. 12. Juli 1880, Landrat des Kreises Frankenstein, Oberstleutnant st la suite des 1. Garde-Regiments zu Fuß, vermählt 8. Juni 1910 mit Prinzessin Agathe Charlotte Pauline Marie von Ratibor und Corvey, geboren 24. Juli 1888. 2. Anhalt, Herzogtum. Herzog Friedrich II., geb. 19. August 1856, folgte seinem Vater, dem Herzog Friedrich, am 24. Jan. 1904, vermählt am 2. Juli 1889 mit Marie, geb. 26. Juli 1865, Tochter des Prinzen Wilhelm von Baden. 3. Baden, Großherzogtum. Großherzog Friedrich II., geb. 9. Juli 1857, folgte seinem Vater, dem Großherzog Friedrich I. am 28. September 1907 in der Regierung, vermählt am 20. September 1885 mit Hilda, geb. 5. Nov. 1864, Tochter des Großh. Adolf von Luxemburg. 4. Bayern, Königreich. König Otto I., geb. 27. April 1848. Reichsverweser: Ludwig, geb. 7. Januar 1845, nahm am 6. November 1913 die Königswürde an, ver- mählt am 20. Februar 1868 mit Maria Theresia, Tochter des verstorbenen Erzherzogs Ferdinand von Österreich-Este. 5 Braunschweig, Herzogtum. Herzog Ernst August, geb. 17. November 1887, regiert seit 1. November 1913, vermählt am 24. Mai 1913 mit Viktoria Luise, geboren 13. Sept. 1892, Tochter des Deutschen Kaisers. 6. Bremen, Freie Stadt, regiert vom Senat. 7. Elsaß-Lothringen, Reichsland._ 8. Hamburg, Freie Stadt, regiert vom Senat. 9. Heffen-Darmstadt, Großherzogtum. Großherzog Ernst Ludwig, geb. 25. Nov. 1866, regiert seit 13. März 1892, vermählt am 19. April 1394 und geschieden am 21. Dez. 1901 mit bezw. von Viktoria, geb. 25. Nov. 1876, Tochter oes Herzogs Alfred' von Sachsen-Koburg-Gotha, wieoervermählt am 2. Febrrmr 1905 mit