— 159 — welcher, da dieser Tag ein Feiertag ist, einen Tag vorher abge- halten wird. Forbach 9 Febr., 10 Mai, 9 Aug., 11 Okt. Metz 14 Jan., 11 Fcbr., 3 u. 10 März, 14 April alle v, 1 Mai (14) Messe, 12 Mai, 9 Juni, 14 Juli, 11 Aug., 8 Sept., 13 u. 27 Ott., 10 Rov., 8 Dez. alle v. Außerdem an jedem Samstag de- Jahres Getrcidcmarkt. Gaargemünd 0 Jan. v, 3 Febr. v, 2 März v, 15 März k, 0 April, 4 Mai, 8 Juni, s> Juli, 3 Aug., 7 Sept. alle v, 29 Sept. k, 5 Ott. v, 2 Nov. v, 7 Dez. v, 21 Dez. k. Fürstentum Birtenfeld. Birkcnfeld 5 Jan., 25 Jan. i>, 26 Jan., 9 Febr., 1 u. 15 März, 5 u. 21 April, 5 u. 17 Mai, 7 Juni. 5 u. 25 Juli, 6 u. 20 Sept., 7 u. 18 Okt., 3 u. 15 Nov., 6 „. 20 Dez. Kischbach 11 u. 25 Ott. Herrstein 2März, 17Rov. Hoppstätten 9 März, 25Aug. Idar 21 Jan. Schw, 29 Juni, 24 Nov. u. 15 Dez. Schw. Oberstem 8 Jan., 5 ftcbr., 4 März, 1 April alle v, 6 Mai, 4 Nov. v, 2 Dez. v. Sötern25Fcbr., 11 April,28Juli,27Sept. Beitsrodt2lMärz, 9 Mai, 21 Juni, 18 Juli, 23 Aug., 26 Sept.,24 Okt. Wolfers- weiler 17 März, 3 Mai, 24 Juiti, 10 Aug., 27 Okt., 29 Nov. Bäuerische Pfalz. Bezirksämter Homburg, Kaiserslautern, Kusel, AweiörüLeu. Blieskastel 9 Febr. Schw, 21 März k, 5 April Schw, 3 Mai k, 4 Juni u. 5 Juli vSchw, 5 Sept. k, 18 Okt. k, 7 Nov. k, 8 Nov. vSchw. Wochenmarkt (Viktualicn) Dienstag u. Samstag. Hom- burg 2Okt.(2^ k. Fruchtin arkt Mittwoch, Wochenmarkt Dienstag und Freitag >e Vormittag. Kaiserslautern 15 März pFohlen, 15 Mai (3) k, 18Okt. pFohlen, 15 Nov. (3)k Biktualienmartt DienstagSamstag. Kusel 26 Jan., 9 Febr., 8 März, 24 Mai, 9 Aug. vbchw., 16 Aug. Preismarkt für junge Fasset, 6 Sept., 27 Sept. Hauptpreiszuchtviehtnarkt, 13 Dez. Vieh- u. Schweine- markt je am 2. und 4. Dienstag in» Monate, ausschließt. Aug. u. Sept. Wochenmarkt Freitag. Im Okt. u. Nov. bedeutende Ge- müse- (Weißkrauts undKartoffelmärttc. Lauterecken 25 Avrilk,