— 23 — 10. Monat. October 1873. 31 Tage. Wochent. D. Evang. Malender. Kath. Kalender. Mitttm 115 Hedwig 'Theresia 'M Dann. ■16 Gallus Gallus m Freit. 17 Florentin Florian, Martha Samst.U8 Lucas Ev. Lucas Ev. I i? 43. W. E v. Boni Gichtbrüchigm, Matth. 9. Ep. Eph . 4. Kath. Von des Königs Sohn, Joh. 4. r Sonnt. 19 19. n. Tr. Ferdin. 19. n. Tr. Ferdin. Mont. 20 Wendelin Weudelin Dienst. 21 Ursula Ursula G Mittw. 22 Cordula Cordula à Donn. 23 Severinus Severin à Freit. 24 Salome Evergislus Samst. 25 Adelheid, Crispin Crispinas ia q,r ® v. Vom hochzeitlichen Kleide, Matth. 22. Ep. Eph. 5. ' ' Kath. Vom Scholksknccht, Matth. 18. Sonnt. ¡26¡20. n. Tr. Ama nd 2O.N.T. Amandus Mont. 27!Sabina Sabina JÍ Dienst. 28!Simon, Inda Simon, Judas Narcissus ) ft* Mittw. 29 Engelhard Donn. 30 Hartmann Theonestus Freit, j 31 Wolfgang Wolfgang -f JL Hundertjähriger Kalender. ! Bauernregeln. Oktober bis 12. alle Tage uube- ^ Auf 2t. Gallustag ständig; vom 13. bis 15. ist cs sehr kalt, ^ Muß jcder Apfel in seinen Lack, dann mittelmäßig kalt und zweifelhaft s sfällt der erste Schnee in Dreck, bis zum 25.; den 26. etwas Rege», So bleibt der ganze Winter ein Geck, ebenso den 27. und 28.; 29. und 30. Wenn Gallus kommt, hau ab denKohl. kalt, am 31. Regen. Er schmeclt im Winter, trefflich wohl.