8. Monat - io — August 1873. 31 Tage. Móchente D. Evang. àtender. Kath. Kalender. j ©otilx Zerstörung Jerusalems, Luc. 19. Ep. 1. Cor. 34. W. Ev. Kath. Vom Taubstummen, Marc. 7. [12. Sonnt. Mont. Dienst. Mittw. Donn. Freit. 1710.il. îtiit. Bertr. 10. n.Tr. Sibylla 18 Emilia Helena Samst. 23 Sebald Bernhard Hartwig Philibert Zachäus -sebald Bernhard Anastasius ! Timotheus ìZacharias n n ih mm 35. W. E v. Vom Pharisäer und Zöllner, Luc. 18. Ep. 1. Cop.. Sonnt.! 24 11.n.Tr. Barth. 11.n.Tr. Baràà- Mont. 25 Ludwig Ludwig x: Dienst. 26 Samuel Samuel p Mittw. 27 Gebhard Joseph Calasi. P. Donn. 28 Augustinus Augustinus Freit. 29 Joh. Enthaupt. IW. Enthaupt. à Samst. 30 Benjamin ^ fe' cm 36. W. m C v. Vom Taubstummen, Marc. 7. Ep. 2. Cor. 3. Kath. Von den zehn Aussätzigen, Luc. 17. Sonnt. P112. n. Tri«. Reb. 12.N.T. Paulin.) Kuirdertjähriger Kalender. August. Die ersten 8 Tage sind marin u. angenehm; vom 10. bis 12. ist eS empfindlich kalt u.gibt Reif; am 13. u. 14. regnet es stark, während cs am 15., 16., 17. u. 18. schön ist u. am 20. große Hitze eintritt; vom 21. bis 26. Regen; vom 27. bis zu Ende recht schön. Wenn Bauernregel«. Storchen, Mauerschwalben . I! und der Kukuk bald wegziehen, fo,ijb,; ein baldiger Winter ru erwarten. Steigt Morgens der Nebel, so steht.' I Regen bevor; sinkt er, gutes Wetter. ^ Um St. Laurenzi vonnenschcsii. Bedeutet ein gut Jahr mit Wein. 2*