Seite 6 (uni 1953 DU lAeatecqemcinde ieilt mit: «immnimiiiHiitiiimHiiiiiiiiiiiimiiiiiiiiiiiiiii!iiii!iiii«mmiiiiiniiiNHiiiiiimiii!iiiiii Die Kulturabteilung teilt mit, daß für die Sondervorstellung „La Traviata“, am Sonntag, dem 28. Juni 1953 noch eine größere Anzahl Karten zur Verfügung stehen. Ilauptkasse-Kulturabteilung Zimmer Nr. 10. .La Traviata* Zur Sonderveranstaltung der Theatergemeinde am 28. 6. 1953. In der letzten Veranstaltung der Spielziit 1952/53 der Theatergemeinde erleben wir im Stadttheater Saarbrücken am 28. 6. 1953 in „La Traviata“ eine der schönsten und erfolgreich ­ sten Opern Guiseppe Verdis; mit Richard Wag ­ ner, der im gleichen Jahre geboren ist, wohl einer der bedeutendsten Operkomponisten des 19. Jahrhunderts. Sie ist einer der drei großen Erfolgsopern — Rigoletto, Troubadour, La Traviata —, die, in den Jahren 1851—1853 entstanden, sich in den Spielplänen der Opernbühnen bis heute an her ­ vorragender Stelle gehalten haben. Der Bel- canto — die schöne Gesangsmelodie — kenn ­ zeichnet auch La Traviata, ohne daß neben den brillanten Koloraturen der seelische Gehalt des Werkes leidet. Geschaffen nach dem berühmten Roman und späteren Bühnenstück „Die Kameliendame“ von Alexander Dumas dem Jüngeren, erzählt die Oper das Sohicksal der berühmten Lebed.tine Violetta, die ein großes Haus führend in einer vom Kampf um die Sorgen des Alltags unbe ­ schwerten Gesellschaft höchste Triumphe feiert. Zwischen ihr und dem jungen Alfred Germont entsteht eine tiefe Liebe, die V,ioIetta ganz aus der Oberflächlichkeit ihres bisherigen Lebens heraushebt. Eine Unterredung mit dem Vater Alfreds bringt ihr zum Bewußtsein, daß ihre Verbindung mit dem Geliebten den Lebenskreis des jungen Mannes und dessen Familie zu z;r- stören droht. Sie, die Dame der Halbwelt, der bisher Vergnügen und Sinnenrausch einziger Le ­ bensinhalt war, opfert ihre Liebe und scheut sich nicht, um die Trennung mit Alfred vollzie ­ hen zu können, einen offenen Konflikt hierauf ­ zubeschwören, der für sie schwerste Demüti ­ gung mit ßioh bringt. Nach vielen Irrungen fin ­ det erst am Sterbebette der Kameliendame — die Kamelie ist ihre Lieblingsblume — die Aus ­ söhnung mit dem Geliebten statt, ein kurzes Glück, das diic, Seelengröße der Violetta noch einmal aufleuchten läßt, und das der schlei ­ chende Tod der Schwindsucht für immer trennt. Rauschende Feste, ausgelassene Fröhlichkeit,’ zarteste Liebesszenen und tiefste seelische Kon- filkte geben Meister Verdis hoheip Mnsikanten- tum Gelegenheit, die hier nur dürftig aufge- zeiohnete Story in den herrlichsten musikali ­ schen Farben auszumalen. Wir sind überzeugt, daß das Stadttheater Saarbrücken am 28. 6. 1953 unserer Theaterge ­ meinde ein schönes Erlebnis vermitteln wird. Herausgeber: Hauptverwaltung der Einheitsgewerk ­ schaft Saarbrücken 3, Brauerstraße 6—8, Telefon 90 33-35. Verantwortlich für den Gesamtlnhalt: Richard Rauchs Druck: Druckerei Saar-Zeitung, Dr. Nikolaus Fontaine, Saarlouis, Einzelverkauts- prels der „Arbeit“ 20.— ffrs. (Erscheint regel ­ mäßig monatlich). Willst Du sorgenfreien Kopp müfeßar im Kauf-Hof Schopp Arbeitsjacke La Qualität ... ab nur Arbeitshose beste Verarbeitung, ■trapazierfählge Quali ­ tät . . ab nur Schürzenanzug fceste saarl Wertarbeit, nur Zwirnjacke «xtra kräftige Qualität, nur Herren- Zwirnhosen gestreift oder uni, form ­ schöne Verarbeitung. ab nur Straßenhosen Wollstoff, unser großer Schlager ... ab nuT Herren- Gummigürtel mit eleganter Schnalle, nur 995 995 1595 1195 995 995 100 Arbeitshemden dunkelblau, sehr 'strapa ­ zierfähig .... nur Herren-Polohemd fa Charmeuse schöne Uni-Farben . . ab nur Herren-Sporthemd prachtvolle Schotten ­ muster .... ab nur Gruben- Unterhemd marineblau, kochecht, nur Arbeits- Taschentücher kochecht, Großformat, kariert . .... nur Arbeitssocken extra kräftige Baum- wollqualität Paar nur Hosenträger Herkulesqualität, ab nur Wir erleichtern Ihnen den 4/ {4/ ä A wVöÄ Alle Ihre Möbel auf Teilzahlung Anzahlung 1 Ä Rest bis zu 18 Monate Besichtigen Sie unsere Ausstellungen in Saarlouis, Lisdorfer Str. 2 und 12 L.Wollheim Nachf. G. m. b. H. SAARLOUIS * Kleiner Markt Telefon 2706 NNNi GARDINEN und DRUCKSTOFFE Hübsche Muster gute Qualitäten günstige Preise WIEDER EINE BESONDERE LEISTUNG UNSERES HAUSES Bitte prüfen Sie dieses Angebot und beachten Sie unser Spezial-Schaufenster SCHEIBENGARDINEN mit Volant, Baumwolle GROBTULL FÜR STORES D R U Meter C K S T O f. Übergardinen, schö ­ nes Blumenmuster . . 120 cm breit Meter DRUCKSTOFF f. Übergardinen, vor ­ zügliche Baumwoll- Qualltät, 120 cm breit Meter DRUCKSTOFF für Übergardinen, schöne, weichfl. Ware, indanthren, ver ­ schied. Farbsteilungen 120 cm breit Meter 69 320 OFF 350 OFF e, weichfl. 364 solide Boumwolle . . 220 cm breit Meter GROBTULL STORES kräftige, gut waschbare Baumwoll-Qualität, mit eingearbeiteter Borde 225 cm hoch Meter GARDINEN - TÜLLSTOFF für Stores, gute Baum ­ woll-Qualität, großzüg., wirksames Muster . . 250 cm breit Meter HUBSCHER STORES starkfädiger Baumwoll- Grobtüll mit wirkungs ­ vollem Einsatz, . . . 225 cm hoch Meter ... DESHALB NOCH GEßR HEUTE ZU 438 ORES 488 »TOFF 525 ORES 556 OSTERMANN WIEBELSKIRCHEN OSTERMANN WIEBELSKIRCHEN UJ CJ £E ac CO —1 ULi ca Schlafzimmer CO —t rt-s aa 3= S» 3E Ul s für 35000-~ ffrs. m □ö m r~ 3E ce UJ H CO Anzahlung und 18 "J Monatsraten von je / y vV** firs. ST © m o In Eiche — Elche mit Nußbaum und In Edelholz OE UJ Cd 200 cm breit 4türig - öteilig CO m 5c CO Dazu gehören: 3C V* 3E UJ fiO UJ 2 Stahlmatratzen ac SE 3E 2 Schoner* und rr» 130 <* T 2 Saargoldfederkerneinlagen r— CO 5* oc UJ Lieferung erfolgt frei Haus o =E o UJ 3= C-3 MM-W.0stefmann SS © CO -H m oc 5E CO llilllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllilllllllllllllllllllllllll 2 i> »*J UJ OO UJ nur Wiebelskirchen — Ruf 25 67 SS * $ ae Da« größte Möbelhaus ohne Schaufenster an der Saar s m r— «a S OS UJ V) Bitte aussdineiden und mitbringen CO ä 30 O m OSTERMANN WIEBELSKIRCHEN OSTERMANN WIEBELSKIRCHEN □ns HAUS OER KLEINEN PREISE SAARBRÜCKEN - BAHNHOFSTRASSE 55 •4^ ★ / ä£sSX\ ★ Jo, in jedem Kathreinerkörndien steckt ein dicker, dunkelbrauner, glitzernder Kern aus richtigem, kristallinischem Rostmoizkaromel. Oer gibt dem guten Kathreiner seinen besonders hohen Gehalt. Beruf praktische Kleidung! Passage-Kaufhaus Saarbrücken £ Kauft bei unseren Inserenten! solort mcmraucher durdi GPS. Sicht re Entwöhnung 8rztl. empfohlen. Angen., billig. Garant. Prospekt gratis SO CHI M A. G., Kreuzlingen 32, Schweiz. Langjähriger, erf. ZweigstelJenleiter eines ehern, größ. Zeitungs ­ unternehmens, firm ln allen vorkommenden Büro- u. Inkasioarb. (auch Stenogr. etc.) sucht ähnl. Position, mögi. Dauerstellung! GEORG REHER St. Wendel, Schtoßsir 8 11 .WEIZENGOLD' .LUCKY STAR" .BRILLANT" .... die Qualitäts-Weizenmehle für höchste Ansprüche sind in jedem guten Fachgeschäft erhältlich .... MÜHLE BLUM ohg., WIEBELSKIRCHEN-SAAR W EIZENGOLD DE LUXE jetzt auch mit Zellophan-Fenster!