Landeskunde 136 Müller, Paul: Ökotoxikologische Bewertung von Sickerwässern der Deponie Fitten. - Saarbrücken: Institut f. Biogeographie d. Univ. d. Saarlandes, 1988. - 86 S.: 111. u. Kt. 137 Müller, Rainer: Wo sich Schlämme stauen: Gruben-Absinkweiher; Probleme v. Saarberg. - In: Saarbr. Ztg. 1987, Nr. 52 v. 3.3., S. 15: 111. 138 Neumann, Jürgen K.: Naturschützer fürchten um das grüne Bliesral: Trinkwasserreservoire f. Saarbrücken, Homburg, St. Ingbert, Neunkirchen. - In: Saarbr. Ztg.: Neunkircher Rundschau 1987, Nr. 228 v. 1.Ю., S. 23: III. 139 Neumann, Jürgen K.: Wasserwirtschaft im Saarland. - In: Saarbr. Ztg. 1988. 1. Alles wird durch das Wasser erhalten. - In: Nr. 171 v. 26.7., S. 5: 111. 2. Vorstudie für Öko-Konzept liegt bereits vor: Hauptgutachten soll Grundlage f. umfassende Reform im nächsten Jahr sein. - ln: Nr. 172 v. 27.7., S. 4. 3. Neuvergabe der Wasserrechre als Ziel: Saar- bergwerke u. Stadtwerke Saarbrücken an d. Spitze. - In: Nr. 173 v. 28.7., S, 4: 111. 4. Schlüsselrolle für den Saarpfalzkreis: Bliestal e. heiß umkämpftes Gebiet. - In: Nr. 174 v. 29. 7., S. 4. Schluß. Das Verhältnis zum Wasser überdenken. - In: Nr. 175 v. 30./31.7., S. 4: 111. 140 Nußbaum, Harald: Hydrochemische Untersu- chungen im Bereich der Einzugsgebiete des Rohr- und des Saarbaches (NW-Flanke der Saargemünd-Pfälzer Mulde). - 1987. - 189 5. : Kt. Saarbrücken, Univ., Math.-nat. Fak., Diss. 141 Ohs, Georg: Fischsterben in der Saar. - In: Kreis Trier-Saarburg. 1987 (1986), S. 16-21: III. 142 Oxygenia: Sauerstoff f. d. Saar. - In: Umwelt + Freizeit. 1988, H. 2, S. 60-61: 111. Betr.: Sauerstoffschiff „Oxygenia“ 143 Peters, [Harald]: Indirekteinleiter-Untersu- chungen. - 1. Aufl., Stand: Okt. 1987. - Saarbrücken, 1987. - 59 S.: 111. - (Abwas- serverband Saar; 1) 144 Peters, Paul: 29. Dezember 1947: Der Tag, als die große Flut kam. - In: Saarbr. Ztg. 1987, Nr. 300 v. 28.12., S. 3, 22-23: 111. 145 Schadstoffbelastung der Saar/Rossel und der Mosel und dringend notwendige Sanierungs- maßnahmen. - Bonn: Dt. Bundestag. - (Drucksache / Deutscher Bundestag; ...) 1988. - 3 S. - (...; 11/2040 v. 23.3.88) 1988. . 12 S. - (...; 11/2285 v. 9.5.88) 146 Schlamm-Workshop: 25./26. Juni 1987, Saarlandhalle Saarbrücken / Flrsg.: Abwas- serverband Saar, Dietrich Büch. - Saarbrük- ken, 1987. - II, 190 S.: 111. u. Kt. Darin u.a. Wagner, Wolfgang: Problematik aus der Sicht des Abwasser Verbandes Saar. S. 3-4. Lorrang: Problematik aus der Sicht des KABV. S. 5-6. Heinrich: Problematik aus der Sicht der Stadtwerke. S. 7. Hummelsiep: Problematik aus der Sicht von Saarberg-Fern wärme. S. 8-11. Siefert: Anwendbarkeit bekannter Verfahren der thermischen Klärschlammverwertung auf die saarländische Situation. S. 12-38. Möller: Alternativen, die großtechnisch umsetzbar sind, zur Klärschlammverwertung unter saarlän- dischen Randbedingungen. S. 39-82. 147 Schneider H[orst]: Zur Situation der Gewäs- serversauerung im Saarland. - In: Gewäs- serversauerung in der Bundesrepublik Deutschland. Berlin, 1987. (Texte / Umwelt- bundesamt; 22/87). S. 56-61. 148 Schütz, Fred: Wenn alle Brünnlein fließen: neue Organisation u. bewährtes Produkt: Bereich Wasserwirtschaft. - In: Saarberg. 1988, Nr. 6, S. 14-15: III. 149 [Töpfer, Klaus]: Internationale Übereinkunft zur Verbesserung des Hochwassermeldewesens an Mosel und Saar. - In: Bulletin d. Presse- rn Informationsamtes. 1987, S. 636. 150 Wild, Volker: Hilfe für einen bedrohten Bach - Porträt einer Bachpatenschaft. - In: Natur- schutz im Saarland. Jg. 18. 1988, H. 3, S. 23-27: 111. Betr.: Saarbach bei Ommersheim 12