Geistiges und kulturelles Leben Zolnhofer, Fritz 2479 Dittgen, Andrea: Einfühlsame Bilder mit nai- vem Touch: Zolnhofer-Ausstellung im Foyer d. Rathausfestsaales. - In: Saarbr. Ztg. 9: 111. 8. Film, Musik, Rundfunk, Fern- sehen, Theater a. Film und Fotografie s.a. 986, 1772, 2287, 2324, 2418, 3801 2480 Focus: VDAV-Nachrichten d. LV Saar. - Qui- erschied. - 1985 - 1986. 2481 Information und Beispiel / Landesbildstellen Baden, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Württemberg. - Karlsruhe: Landesbildstelle. - 1985 - 1986/87. 2482 Bäume: [Kalender] 1987. - Saarbrücken: Saarbr. Ztg., [1986]. - [14] BL: nur Fotos. 2483 Brehmer, Karin; Wolfgang Schmitt: Max-Op- hüls-Preis. - In: Saarheimat. Jg. 29. 1985, S. 37: 111. 2484 Greiner, Ulrich: Keine Kunst ohne Irrtum: Nachtr. z. Max-Ophüls-Festival in Saarbrük- ken. - In: Die Zeit. Jg. 40. 1985, Nr. 6 v. 1.2., S. 46: 111. 2485 Hartmann, Gabi: Die Entscheidung war nicht leicht: Max-Ophüls-Preis 1986; d. Wahl d. evang. Jury. - In: Sonntagsgruß. 1986, Nr. 7. S. [III]: 111. 2486 Jähne, Michael: Max Ophüls-Preis 1986. - In: Saarheimat. Jg. 30. 1986, S. 39-40. 2487 Max-Ophüls-Preis ’85. - In: Saarbr. Ztg. 1985. Reinhardt, Thomas: Fast pausenlos Filme: heute abend geht es los. - In: Nr. 12 v. 15.1., S. 13. Beckert, Michael: Die Fesseln der Wirklichkeit in Rede und Film: d. Eröff. d. Saarbr. Wettbewerbs mit „Malambo“. - In: Nr. 14 v. 17.1., S. 5: 111. Reinhardt, Thomas: 3000 Minuten Kinovergnügen. - In: Nr. 14 v. 17.1., S. 9: 111. Gemballa, Gero: Filmemacher führen sich vor: d. erste Tag d. Saarbr. Wettbewerbs. - In: Nr. 15 v. 18.1., S. 4: 111. Schwyzerdütsch und andere Abenteuer: d. zweite Tag d. Saarbr. Wettbewerbs. - In: Nr. 16 v. 19./20.1., S. 5 Gemballa, Gero: Ohne Brille in die Sonne sehen: d. dritte u. vierte Tag d. Saarbr. Wettbewerbs. - In: Nr. 17 v. 21.1., S. 20: 111. Beckert, Michael: Erzählen, aber wie?: zu d. Jury-Entscheidungen beim Saarbr. Max Op- hüls-Wettbewerb 1985. - In: Nr. 18 v. 22.1., S. 5: 111. Peter, Michael: Sucher sind sie alle: Nachlese z. 6. Max-Ophüls-Wettbewerb in Saarbrücken. - In: Nr. 21 v. 25.1., S. IV: 111. 2488 Max-Ophüls-Preis ’86. - In: Saarbr. Ztg. 1986. Petry, Jutta: Fünf Tage im Kinosessel. - In: Nr. 13 v. 16.1., S. 9. Petry, Jutta: Zehn Fragen an Albrecht Stuby. - In: Nr. 13 v. 16. 1., S. I.: 111. Petry, Jutta: Jeder Filmfan kann punkten. Künzer auf Lolas Sofa. Wie hieß Max Ophüls mit bür- gerlichem Namen? - In: Nr. 17 v. 21.1., S. 9. Reinhardt, Thomas: Mit Max in der Schule: Herbert Asche erzählt. Ein Film über das Festival. - In: Nr. 18 v. 22.1., S. 13: 111. Reinhardt, Thomas: Filme am laufenden Band: Max Ophüls-Festival eröffnet. - In: Nr. 19 v. 23.1., S. 11: 111. Krimi und Kleinstadt: d. Filme „Schleuse 17“, „Walkman Blues“ u. „Retouche“. - In: Nr. 20 v. 24.1., S. 4. In Berlin und über Grenzen: hauptsächl. Komödien; Max Ophüls-Wettbewerb 1986. - In: Nr. 21 v. 25./26. 1., S. 9: 111. Zusätzliche Filme im Passage: beim 7. Ophüls-Wett- bewerb neuer Besucherrekord in Sicht. - In: Nr. 21 v. 25./26.1., S. 22: 111. Träumen im geteilten Deutschland: zwischen Realismus u. Utopie; beifallsfreudiges Publikum in überfüllten Sälen. - In: Nr. 22 v. 27.1., S. 19: 111. Juroren zwischen Pflicht und Neigung: z. d. Entscheidungen beim 7. Saarbrücker Wettbewerb; Versuch e. Bilanz. - In: Nr. 23 v. 28.1., S. 5: 111. b. Musik Allgemeines s.a. 39-43, 1023, 2067, 2562, 2568, 2605, 2621, 2623, 2626, 2674, 2680, 2699, 2718, 2740, 2746, 2750, 2795, 2816, 2820, 2826, 2838, 2839, 2846, 2853, 2862, 2863, 2866, 2871, 2874-2876, 2921, 2978, 2983, 2985, 3015, 3016, 3024, 3025, 3036, 3061, 3065, 3217, 3238, 3271, 3277, 3288, 3316, 3334, 3400, 3403, 3414, 3448, 3449, 3472, 3475, 3490, 3515, 3521, 3545, 3582-3584, 3634, 3638, 3639, 3644, 3646, 3649, 3668, 3669, 3677, 3687 164