1821 GROTH, Klaus: Schmadder, Schmand & Knoblauch. Ge- schichtchen und Gerichtchen von Tante Amalie. — (Mün- ster:) Hölker (1979). 189 S. Mit Abb. [Bespr.:] Scharte-Adam, Ruth. — In: Der Saar-Loui. Jg. 2. 1979. Nr 4, S. 7. 1822 GULDEN, Alfred: All Lääd allään. Kalender in saarländi- scher Mundart 1981. (Gestaltg: Karin Gulden.) — (München: A 1 Informationen Verlagsges. [1980].) 14 Bl. [Umschlagt.] 1823 GULDEN, Alfred: Da eewich Widdaschpruch: Mundartge- dichte. — 2. Aufl. — Saarbrücken: Saarbr. Dr. u. Verl., 1979. — 96 S.: 111. 1824 GULDEN, Alfred: Kennaschbilla. Zeichnungen von Leander Fontaine. — (Saarbrücken:) Saarbr. Dr. u. Verl. (1980). 40 S. [Bespr.:] Jochem, Charlotte. — In: z.B.: Saar. Jg. 3. 1980. Nr 11, 5. 26. 1825 GULDEN, Alfred: Naatschicht. Ein Stück in drei Teilen. — (Saarbrücken:) Saarbr. Dr. u. Verl. (1979). 158 S. 1826 GULDEN, Alfred: Om Grooßen Määat. Zeichnungen von Alfons Fontaine. — [Saarbrücken:] Saarbrücker Dr. u. Verl. [1980]. 8 ungez. Bl. Sonderausg. aus Anlaß des 300jährigen Jubiläums der Stadt Saar- louis. Text aus: Da eewich Widdaschpruch. 1827 GULDEN, Alfred: Saarlouis 300. Historische Revue. — (Saar- brücken:) Saarbrücker Dr. u. Verl. (1980). 107 S. [Bespr..] Geber, Bernhard. — In: SZ am Wochenende 1980. Nr 20, S. 5. Buschmann, Annemarie. — In: Saarbr. Ztg 1980. Nr 144 v. 25. 6., S. 5. Mit 1 Abb. 1828 GULDEN, Alfred: Scheena waanen. Kalender in saarländi- scher Mundart 1980. (Gestaltg: Karin Gulden.) — (München: A 1 Informationen Verlagsges. [1979].) 14 Bl. Mit Abb. [Um- schlagt.] 1829 GULDEN, Alfred: Der Umzug. — In: Der Saar-Loui. Jg. 2. 1979. Nr 1, S. 2—5. 1830 HARIG, Ludwig: Der anmutige Anarchismus des Unange- paßten. über neue lyrische Texte. — In: Saarbr. Ztg 1979. Nr 121 v. 26727. 5., S. I. 1831 HARIG, Ludwig: Drei alexandrinische Sonette über unseren Gegenstand für Fred Oberhäuser. — In: Manuskripte. Nr 63. 1979, S. 62—63. 202