der Saarmesse GmbH veranstaltet wurde. Bearb.: Marke- tingclub Saar, Dieter Pietsch, Dieter Zimmer. — [Saarbrük- ken 1979.] 30 S. [Maschinenschr. vervielf.] 700 REITEL, François: Krise und Zukunft des Montandreiecks Saar-Lor-Lux. — Frankfurt a. M. [u. a.]: Diesterweg [u. a.] 1980. 164 S. Mit Abb. = Studienbücher Geographie. 701 RIEDESEL, Udo: Direkter Draht zu Datenbanken. Produktivi- tätszentrale Saar mit neuer attraktiver Dienstleistung. — In: z.B.: Saar. Jg. 3. 1980. Nr 11, S. 15. Mit 1 Abb. 702 RIEDESEL, Udo: Der Kopfstand mit dem Mittelstand. Mittel- standsdebatte im Saarländischen Landtag — Förderprogram- me — Anwendungsprobleme. — In: z.B.: Saar. Jg. 2. 1979. Nr 5, S. 8—10. Mit Abb. 703 RIEDESEL, Udo: Standort unter Standard? Möglichkeiten zur Förderung der Standortqualitäten. — In: z.B.: Saar. Jg. 2. 1979. Nr 7, S. 13—14. Mit 1 Abb. u. Kt. 704 SAARLAND fördert verstärkt wirtschaftliche Zusammenar- beit mit Westafrika. Wirtschaftsminister Klumpp zu Besuch in die Mitgliedsländer der Westafrikanischen Wirtschaftsge- meinschaft eingeladen. — In: Luxemburger Wort v. 11. 4. 1980. 705 SAARLAND, Sorgenkind der Republik. — In: Wirtschafts- woche. Jg. 33. 1979. Nr 37, S. 75—80. Mit Abb. 706 SCHÄFER, Manfred: Wir brauchen auf Dauer gemeinsame Interessen. Aufgaben und Ziele in der Saar-Lor-Lux-Region. — In: Saarbr. Ztg 1979. Nr 273 v. 26. 11., S. 23. Mit 1 Abb. 707 SCHLEHOFER, Franz: Anmerkungen zur Strukturpolitik. — In: Saar-Handel. Jg. 32. 1980, S. 25. 708 SCHÖNECKER, Hanns: TUV-KFZ-Prüfanlagen im Saarland. — In: Dt. Bauzs. 1980, S. 899—900. Mit Abb. u. graph. Darst. 709 SEYLER, Albert: Bilanz der Rückgliederung der Saar. — In: Saarwirtschaft. Jg. 35. 1979, S. 243. 710 SEYLER, Albert: Wirtschaftsförderung beginnt zu Hause. — In: Saarwirtschaft. Jg. 35. 1979, S. 328. 711 SPANIOL, A.: Mittelstandsorientierte Strukturpolitik für das Saarland. — In: Saarhandwerk 1979, S. 7—17. 712 SPRINGER, Peter: Regionale Wirtschaftspolitik. Instrumen- tenkasten für die Saar. Ein Lösungsvorschlag: Stille Beteili- gungen des Landes. — In: Arbeitnehmer. Jg. 27. 1979, S. 24—25. 85