856 REISEVERKEHR im April bis Dezember 1975; 1976. = Sta- tist. Ber. d. Statist. Amtes d. Saarl. G IV 1, m 1—12/1975; m 4—12/1976. 857 Verkehrsgewerbe SÜDWEST. Verband des Verkehrsgewer- bes Rheinhessen-Pfalz e.V.r Landesverband Verkehrsgewer- be Saarland e.V., Straßenverkehrsgenossenschaft Pfalz eGmbH, Straßenverkehrsgenossenschaft Saar eGmbH. 1975. 1976. — Saarbrücken: Landesverband Verkehrsgewerbe Saarland e.V. 1975—1976. 858 FREIZEIT, Erholung und Tourismus in der Großregion Loth- ringen-Luxemburg-Saar-Westpfalz-Trier. — Loisirs, détente et tourisme dans la grande région Lorraine-Luxembourg- Sarre-Palatinat occidental-Trèves. [Hrsg.:] Institut für Regio- nalpolitische Zusammenarbeit in Innergemeinschaftlichen Grenzräumen — IRI — der Europäischen Akademie Otzen- hausen e.V. — Saarbrücken (1975). 70 S. = Dokumente und Schriften der Europäischen Akademie Otzenhausen e.V. Nr 22. 859 GERISCH, Walter: Warum nicht Kurzurlaub im Saarland? — In: Saarbr. Bergmannskalender 1977, S. 29—34. Mit Abb. u. 1 Kt. 860 IM schönen Land der Saar zu Gast. The beautiful Saar coun- try welcomes you. Bonne table bon gite au beau Pays de Sar- re. Hotelführer. [1975/76.] — Saarbrücken: Fremdenverkehrs- verband Saarland e.V. [1975]. 36 S. Mit Abb. [Umschlagt.] 861 LEYDECKER, Klaus, [u.] Günter Strassert: Naherholungs- planung Saarland. Ansatzpunkte für eine Gesamtkonzeption, Grundlagen, Entscheidungshilfen. — (Saarbrücken 1975.) 115 Bl. = Institut für Empirische Wirtschaftsforschung an der Universität des Saarlandes. Forschungsberichte. H. 35. 862 Deutsches Handbuch für Fremdenverkehr. REISEN in Deutschland. Hrsg, im Auftrag d. Deutschen Fremdenver- kehrsverbandes e.V., Frankfurt/Main u. in Zsarb. mit dem Deutschen Bäderverband e.V., Bonn, Schriftl.: Marco Graf von Schlippenbach. Mit ausführl. Unterkunftsverz, „Woh- nen auf Reisen", zahlreichen Anh., übersichtskt., 1 Bäderkt. Ausg. 25, Bd 3. — Darmstadt: Jaeger 1975. 3. Hessen (Mitte und Süd), Saarland, Rheinland-Pfalz, Nordrhein- Westfalen. 1975. 40, 947 S. Mit zahlr. Abb. 101