6606. Saarlouis. 1975. 6607. Heusweiler. 1975. 6608. Illingen. 1976. 6706. Ludweiler-Warndt. 19?5. 6707. Saarbrücken. 1976. Orohydrographische Ausg.: 6606. Saarlouis. 1975. 6607. Heus weder. 1975. 6706. Ludweiler-Warndt. 1975, Vierfarb. Ausg.: 6406. Losheim. 1976. 6407. Wadern. 1976. 6507. Lebadi. 1976. 6606. Saarlouis. 1975. 6607. Heusweiler. 1975. 6608. Illingen. 1976. 6706. Ludweiler-Warndt. 1975. 6707. Saarbrücken. 1976. 158 Topographische KARTE [des Deutschen Reiches]. 1:50 000. <2-cm-Karte.) — [Saarbrücken]: Landesvermessungsamt d. Saarlandes 1975. Je 48 x 44 cm Normalausg.: L 6706. Saarbrücken-West. 1975. Orohydrographische Ausg.: L 6706. Saarbrücken-West. 1975. Sdiummerungsausg.: L 6706. Saarbrücken-West. 1975. Sdiummerungsausg. mit Wanderwegen: L 6706. Saarbrücken-West. 1975. 159 KARTEN AUFNAHME der Rheinlande durch Tranchot und v. Müffling, 1803—1820. Reproduktion. 1:25000. <4-cm-Kar- te.) — [Saarbrücken]: Landesvermessungsamt d. Saarlan- des 1975. [Verseil. Formate.] [Farbendr.] [Nebent.:] Topo- graphische Aufnahme rheinischer Gebiete durch französische Ingenieurgeographen. = [Geschichtlicher Atlas der Rhein- lande.] Abt. 2, N. F. = Publikationen der Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde. 12, Abt. 2. N. F. 239. Besch — 246. Perl. 1975. 63,3 x 41,8 cm 240. Freudenburg. 1975. 43,1 x42 cm 251. Marpingen. 1975. 44,3 x 42 cm 253. Niedaltdorf — 254. Wallerfangen. 1975. 56,2 x42 cm 257. Friedrichsthal. 1975. 42 x 42 cm 258. Neunkirchen. 1975. 37,7 x37,7 cm 259. Berus. 1975. 42 x 42 cm 263. Karlsbrunn. 1975. 46,5 x 42 cm 23