Marx, Karl 3712 [HERTEL, Dieter:) Ein großer Sohn der Stadt [Saarlouis] schloß seine Augen. Karl Marx starb in seinem 70. Lebens- jahr. Er setzte sich für die deutsch-jüdische Aussöhnung ein. Mit Abb. — In: Saar-Ztg 1966, Nr 290 v. 17. 12. u. 291 v. 19. 12 Mathis, Mathilde s. 2099 May, Johannes s. 2364 May-Mernke, Ida s. 2364 Mees, Helga 3713 LESSEL, Heinrich: Helga Mees (TB St. Johann): Ein Vorbild für die Jugend. Mit 1 Abb. — In: Turnen an der Saar. Jg. 16. 1965, S. 2. Mees, Hermann s. 2451 Menden, Emmy s. 2413 Mertz, Max s. 2452 Meßner, Lothar s. 2363, 2453, 2937 Michaely, Karl s. 2396 Michels, Josef s. 2537 Minster, Carl 3714 KOSZYK, Kurt: Das abenteuerliche Leben des Sozialrevolu- tionären Agitators Carl Minster »1873—1942«. — In: Archiv für Sozialgeschichte. Bd 5. 1965, S. 193 — 226. Mit Abb. Der in Edenkoben am 25. 12. 1873 geborene C. M. emigrierte 1933 ins Saargebiet u. arbeitete mit Separatisten an der Saar zusammen, S. 217 ff. Morscher, Franz s. 2364 Monier, Josef s. 2538, 2539 Müller, Karl Christian s. 2100,2101 Müller-BIattau, Joseph Maria 3715 Zum 70. GEBURTSTAG von Joseph Müller-BIattau. Im Auftr. d. Musikwissenschaftl. Inst. d. Univ. d. Saarlandes hrsg. v. Christoph-Hellmut Mahling. — Kassel, Basel, Paris, London, New York: Bärenreiter-Verl. 1966. 340 S., 6 Bl. Abb., 1 Titelb. = Saarbrücker Studien zur Musikwissenschaft. Bd 1. [Rückent.:] Festschrift, Müller-BIattau. [Bespr.:] Kremer, Clemens. — In: Saarheimat. Jg. 10. 1966, S. 306 — 307. 327