2611 [BONAVENTURA, Paul:] 75 Jahre Ehrendienst für Heimat- gemeinde Berus. Feuerwehrjubiläum. Mit 1 Abb. — In; Saarbr. Ztg, Ausg. C 1966, Nr 124 v. 1.6. 2612 FESTSCHRIFT anläßlich des 65jährigen Bestehens des Mu- sikverein Berus am 18. Juni, 19. Juni und 20. Juni 1966. — (Saarbrücken: Adam) 1966. 16 Bl. Mit 1 Abb. [Umschlagt.:] Musikverein Berus. Jubiläumsfeier am 18., 19. u. 20. Juni 1966. 2613 [KRESSE, Hermann:] Denkmal für die großen Europäer. — In: Echo d. Zeit 1966, Nr 29. 2614 [MEYER, Ludwig:] Berus feiert Einweihung der St. Oranna- Schule. — In: Nach d. Schicht. Jg. 62. 1966, S. 380. Mit Abb. 2615 MEYER, Ludwig: Am Grab von St. Oranna in Berus. Uralte Wallfahrtsstätte der deutsch-lothringischen Grenzbevölke- rung. Mit 1 Abb. — In: Die Brücke 1966, Nr 6. Besch s. 653 Besseringen s. a. 299, 322, 410 2616 FROST, Lothar K.: Muster-Volksschule im Saarland. In Besseringen wird mit Arbeitsgemeinschaften experimen- tiert. — In: Frankfurter Rundschau v. 4. 5. 65. 2617 [JUNGES, Reinhold:] Besseringens Ortsnamen zu „alter" Zeit. Ober- und Niederbesseringen wurden vom Verlauf des Flusses bestimmt. — In: Saarbr. Ztg, Ausg. D 1966, Nr 5 v. 7. 1. 2618 SCHREINER, Gretel: Vor 870 Jahren erstmals erwähnt: Bezzeringa. — In: Saarbr. Ztg, Ausg. D 1966, Nr 301 v. 28. 12 Bettingen s. Schmelz-Bettingen Bexbach s. a. 434, 793,1489, 1850 2619 1925 —1965. 40 Jahre Verein der Rosenfreunde BEXBACH 1925. Jubiläumsfest verbunden mit Schnittrosenschau am 26. und 27. Juni 1965, Blumengarten Bexbach. — (Bexbach 1965.) 36 S. Mit Abb. 2620 1886—1966. Turnverein Bexbach. FESTSCHRIFT anläßlich der Feier des 80jährigen Bestehens. Festtage vom 22. bis 26. Juli 1966. (Chronist u. Bearb.: Willi Burgard.) — Bex- bach: Hügel) 1966. 44 S. Mit Abb. 2621 [GEIGER, Josef:] 90 Jahre zur Ehre Gottes gesungen. Katho- lischer Kirchenchor feiert sein Jubiläum. — In: Saarbr. Ztg, Ausg. G 1966, Nr 248 v. 27. 10. 2622 H[EPP], M[arianne]: Die Ziele verwirklicht. „Harmonie" Bexbach feierte sein 80jähriges Stiftungsfest. — In: Saarbr. Landesztg, Ausg. E 1965, Nr 141 v. 22. 6. 226