IV. Geschichte 1. Hilfswissenschaften в. a. 731, 1253, 2604, 2814, 2916, 3132, 3170, 3505, 3670, 3672, 3715, 3784, 3804, 3906 500 Saarländische ORTSSIPPENBÜCHER. Bd 1. 2. - Frankfurt a. M. : Dt. Arbeitsgemeinschaft Genealog. Verbände 1961. = Deutsche Ortssippenbücher. Bd 17. 23. 501 BARTH, H [ermann] P[eter]: Als der Tag nur zehn Stunden zählte . . . Der französische Revolutionskalender. — In: West- pfälz. Rundschau 1962, Nr 273 v. 24.11. 502 [BOURFEIND, Erich:] Von den Karolingern bis zur Gegen¬ wart. Eröffnung des Münzkabinetts im Saarlandmuseum. 500 wertvolle Stücke. Mit 1 Abb. — In: Saarbr. Landesztg, Ausg. A/B 1961, Nr 154 v. 7.7. 503 BRAUN VON STUMM, Gustav: Die ältesten Siegel der Grafen von Saarbrücken. — In: Saarbr. Hefte. 1961, H. 14, S. 68—71. Mit Abb. 504 DEHNKE, Erhard: Ein Laubtalerfund von Theley-Saar. — In: Zs. f. d. Gesch. d. Saargegend. Jg. 12. 1962, S. 227—230. 505 DEHNKE, Erhard: Vom Zauber alter Münzen. Ein St. Wen- deler Sparpfennig aus dem siebzehnten Jahrhundert. — In: Saarheimat. Jg. 6. 1962, H. 10, S. 6—7. Mit 1 Abb. 506 KREUTZ, Albert: Ein altes Gerichtssiegel fürs Heimatmuseum [Merzig], Interessanter Kauf der Kreisverwaltung. Eine histo¬ rische Erläuterung. — In: Saarbr. Ztg, Ausg. D 1962, Nr 241 v. 18.10. Siegel stammt aus der Zeit um 1750. Gibt Kunde von der Entwick¬ lung des Bergbaues aus unserer Heimat vor rund 200 Jahren. 507 LUCKENBILL, L. : Pfalz—Saarland. Familienverbindungen der Nachbarländer. — In: Pfälz. Familien- u. Wappenkde. Bd 4 = Jg. 11. 1962, S. 238—246. 49