Grupe-Lörcher, Erica: Unter der Trikolore. Aus den letzten Tagen des deutschen Straßburg, Leipzig 1922. - Es zogen drei Burschen wohl über den Rhein, Reutlingen [1926]. Gulden, Alfred: Auf dem großen Markt. Erzählungen von einem Ort an der Grenze, Saar¬ brücken 1977. Hart, Marie: Üs unserer Franzosezit, Stuttgart 41922. -Erinnerungsland, Stuttgart 1923. - „En aktuelles Fraubaseg’sprach“, in: Uus minre alte Heimet, Berlin-Charlottenburg 1930, S. 132-134. Heiser, Eugène: La tragédie Lorraine, Sarreguemines-Saargemünd 1939-1945, Bd. I, Sarre- guemines 1978. Höfler, Polly Maria: Der Weg in die Heimat, München 1935. Jörg, Theo: Die Rettung. Erzählung, Leipzig o.J. [1934]. Kieffer, Jean-Louis: „Da Knopp“, in: Sprachlandschaften. 10 Jahre Saarländischer Mundart¬ wettbewerb, Saarbrücken o.J., S. 200 f. Kirschweng, Johannes: Der Neffe des Marschalls, in: ders.: Gesammelte Werke VI, Saar¬ brücken 1980. -Der Widerstand beginnt, in: ders.: Gesammelte Werke XI, Saarbrücken 1986. Lecomte, Henriette: Pleine Lune. Roman Régional. (L'Annexion vue par des yeux d’enfants), Lyon 1973. Legrand, Sabine: Zur Situation der Sprachenpolitik in Ostlothringen. La politique linguistique en Moselle germanophone: Etat des lieux, Thionville 1993 [Diplomarbeit, überarbeitete Fas¬ sung in der Fachrichtung 8.6 an der Universität des Saarlandes]. Lienhard, Friedrich: Westmark, Stuttgart 21919. Merckling, Charles: Grenzland-Teufel, Straßburg 1929. Mungenast, Emst Moritz: Der Zauberer Muzot, Dresden 1939. Pellon, Alfred: Seltsame Menschen (Aus dem Lothringer Land), Frankfurt/Main 1929. 271