wüsten Gruppensiedlungen sind bis 1500 und über 50 Prozent bis 1400 öde geworden. Eine erste Phase der Hofwüstungen erstredet sich ungefähr im 15. bzw. im 16. Jahrhundert. Die zweite Phase der Hofwüstungen umgreift die Zeit des 17. bis zum 19. Jahrhundert. Beiden kommt aber nicht annä¬ hernd die Bedeutung der spätmittelalterlichen Wüstungsperiode der Gruppensiedlungen zu. 55