Vmlmrt. ML ^Wu den bereits vorhandenen Führern durch die beiden von 1321—1862 in gemein¬ samer Verwaltung verbundenen Städte gesellt sich der vorliegende, der, abgesehen von den Angaben, welche sich bis 1895 erstrecken, durch reichen Bilderschmuck den Vorzug der Anschau¬ lichkeit hat. Möge er viele Freunde finden und dem Fremdling, der unsere Städte wegen der schwung¬ hasten Industrie oder aus patriotischem Interesse besucht, ein willkommener Führer sein! Kt.Johann a. d. Saar, den 31. März 1895. Friedrich Stahl, Buchhandlung.