"FWNyezmber oder indmond 1931 45. Wo<He | Dat. Sonntag Aller Heilig. | «* 4 y 4 Montag 4 u Dienstag ) .-. Mittwoch A Donnerstag ve - 5% Sreitag 6 Samstag 7 1935, da kriehn ſe's gewieſ, Dann han ſe kä Bodden meh unner de Fieß. 46. Wo<e | Dat. | 47. Woche Dat. | 48. Woche | Dat.| Sonntag 3 Sonntag 15 Sonntag 22 Montag & I Montag 16 Montag 23 Dienstag 27 Dienstag ( 17 Dienstag 24 Mittwoch 21 Mittwoc< 18 Mittwo<hZ) 25 Donnerstag IW mat Donnerstag 19 Donnerstag 25 Sreitag 13 Sreitag 20 Sreitag 27 Samstag 14 Samstag 21 Samstag A" FH AZ; 49, Wo<e |Dat Sonntag 29 Montag 30 Das Mettlacher Stauwerk. Ein gigantiſches Werk moderner Te<nik. Die quer in den Fluß eingebauten Anlagen ſtauen den Waſſerſpiegel um über 10 Meter. Bis zur Merziger Brücke reicht die Stauung. Das Staubecken enthält rund 6 000 000 Kubik- meter Waſer. Drei Turbinen von 2700, 3000 und 4000 PS-Leiſtung, direkt mit den Sc<irmgeneratoren ge- koppelt, ergeben eine fährli<he Stromerzeugung von 25 000 000 Kilowattſtunden. „rr /z 6