Am Luluſtään do fladdre Fahne, Un Turner mache Rieſeſchwing, Beim Aule bruzzle braune Wersſchdſcher, Es Schbichererbergfeſchd heiſchd das Ding. Anuguſt oder Erntemond 1927 Aus Behme, Molſchd, Breslau, Kaldnackiſch Do kumme ſe, vun Trier ſogar Un feiere mit de Dag vun Siebzich Im deitſche Ecke an der Saar. Wochentage Har- Erinnerungstage des Saarreviers bis einſchl. 1925 | Stadt veröffentlicht Bekanntmachung gegen Wucher, Höchſtpreiſe für Lebensmittel Fe g eser. 1914. Montag 1 | Einführung der Bezugsſcheine für Kleider und Schuhe 1916. ~ Fliegerangriff auf Saargebiet .. | 9 Bomben auf Saarbrücken, 5 Perſonen tot, 5 verletzt, 1918. G vientos | 2 | UL L UU En EE G R EHF §; mittwoch 3 | Fink Heflon tr Dl R ies Ur< wr c "§t hre Ur rafv cru. "gtx m Genf Des | 1 [ NSN H r N EN RL ZO G Freitag 5 [. L Ns L LULI LO Me §~ Feu gland zugelte 907. Â Fzg. Sieg bei Sgißerr u. EZ 1870. ~ Denkmalw. v. 74. Regim. 1871. Denkmale des 53., Somabend | 6 | ZU OLG hr GC RR LL Or Lörée SOESRTE: Ebenſo Neunk. ye nger Saar- und Blies-3tg. und Saar-Z3tg. 1920. j : ss _ 7 | bt dil § ho CE TL rr oro me. na | Weihe des alten Rathausſaales Saarbrücken gestiſtet von Kaiser Wilhelm, Bilder Anton von Montag 8 | Werner 1880. ~ Die 70er fte): ins Feld 1914. 98 Offiziere, 2198 Mann Verluſte im Kriege. Saarbr. Ztg. auf 1 Monat verboten 1920. ~ Fußballklub Saar 05 gegr. 1905. König Wilhelm I. Einzug in Saarbrücken 1870. –~ Weihe des Winterbergdenkmals 1874. ; Verleihung beſ. Wappens an Schweſsterſtädte try Later 1874. ~ Feindliche Flieger werfen Dienstag 9 | über Saargebiet Flugſchriften ab 1914. ~ Erſter iegerangriff auf Saarbrücken und Weſtpfalz. Saarbrücken 12 Tote, 28 Verletzte; St. Ingbert 8 Tote, 2 Verletzte, 1915. ~ Eröffnung des ; Ob rſten Gerichtshofes in Saarlouis 1921. Mittwoch 10 Z Brandunglück bei Bäcker Brenner-St. Joh. 6 Perſ. verbrannt. Darauf Errichtnng freiw. Donnerstag 11 Feuerwehr, 1862. ~ Gegen die Strafverfügungen wegen Hiſſens ſchwarz-weiß-roter Flaggen erheben die Bürger Einspruch 1925 sts Freitag 12 Feuertaufe des 21. Armeekorps bei Lagarde 1914 Sonnabend | 13 Sonntag 14 | Aufruf ut Abgabe von Goldſachen und Juwelen gegen eiſerne Denkmünze 1916. ~ Erneute merten | 15. | ZU LZ HCN S TO SE Tcl ; k t Saarturnerei m. 2 Nebenläuf. v. Hanweiler u. v. Ehrental aus. Ebenso die Saarl. Turner 1925. Dienstag 16 Mittwoch 17 Donnerstag | 18 Freitag 19 [Ehrenfriedhof geweiht. Erſte Beiſezung 1914 Sonnabend | 20 Sonntag _21 izr Montag 22 ; Die Saarseparatiſten, wegen Landesverrat Zuchthaus fürchtend, bitten durch Fürſprache Raults Dienstag 23 | in Genf um Schutz. 1924. — Der franz. Beamte Köchlin in Bergwerksdirektion leiſtet den Werbern der Fremdenlegion Vorſchub. 1925 Mittwoch 24 ; Donnerstag | 25 tri br he g eyeiht res. fra tt rez Uv: Helin e § ;, der Uglier:Ltiedrit- Kohlenrationierung w. eingeführt 1917. Freitag 26 Sonnabend 27 Sonntag 28 Blr gart. Preſl F hrs err Heri. Reg. an Völkerbund gegen die französischen Montag 29 Dienstag 30 : Mittwoch Z1 | Von den Kanzeln energiſche Stellungnahme gegen franz. Schulen 1924. 24