Grtslîiindc voir St. Aohanit. Saarstr. 10 ; „Pfälzer Hof", Mainzerstr. 6 ; Levy Jakob (Israel.), Fürstenstr. 3 a. Sierwirthschasten. Altes Münch'ner Kind'l, Viktoriaftr. 18 ; neues Münch'ner Kind'l, Viktoriaftr. I; St. Johanner Kind, Viktoriastraße 25; Hofeditz, Viktoriaftr. 33; Klein, Reichsstr. 13; Schneider, Bahnhofstr. 42; „Zum Storchen", Bahnhofstr. 49; Baldes, Bahnhofstr. 34; Neufang, Bahn- hofstr. 23; „Zum goldnen Schlüssel, Gerberstr. 9 ; „Komet", Dudweilerstr. und Kaiser. Wilhelm- straße 1; „Hirsch", Marktplatz 27; Wiener Cafe Metropole, Marktplatz 24; Wildberger, Mainzerstr. 2 ; Haas (früher Lung), Mainzerstr. 35; Forsthaus Junk am Halberg, Mainzerstr. 105; Nähkörbchen, Fürstenstr. 6; Lang Ad., (Schützenhaus) Dudweilerstr. 114; Keltermann Math., Marktstr. 2 ; Schmidt Ferd., Marktpt. 11. Eases. Wiener Cafe Metropole, Marktplatz 24 ; Passage-Cafe, Bahnhofstr. ; „Germania", Betzen- straße 2. Londitorei-Lafes. Wagner, Reichsstr. 16; Braun, Bahnhofstr. 60 ; Schwarz, Bahnhofstraße 52 ; Daleiden, Viktoriaftr. 8 ; Löw, Reichsstr. 3 ; Adams Nik., Reichsstr. 2 und Bahnhofstraße 93. Wkmñnben. „Rose", Marktplatz 2 ; „Hirsch", Marktplatz 27; Hauck, Marktplatz 7; „Goldner Schlüssel", Gerberstr. 9 ; Lenz, Schillerallee 6 ; Thomä, Bleichstr. 17. 18