70 Den vorliegenden Führer widmet die Unter- zeichnete Verlagsbuchhandlung dem Mosel- und Saarverein mit dem aufrichtigen Wunsche, dass die Bestrebungen des Vereins mit den besten Er- folgen für die schönen Flussthäler gekrönt werden möchten. Gelingt es, den mit landschaftlichen Schönheiten so reich gesegneten Gauen eine grössere Zahl von Fremden zuzuführen, diesen das Reisen und Wandern und den Aufenthalt angenehm zu machen, so wird der Verein seine vornehmste Aufgabe als erfüllt betrachten. Das vorliegende Büchlein darf dann die Anerkennung erwarten, an der Lösung dieser Aufgabe mitgearbeitet zu haben. In betreff seines Wertes, seiner Ausstattung, der Richtigkeit seiner Angaben und Empfehlungen sei der Führer hiermit dem Urteil der Reisenden, sowie dem Wohlwollen der Freunde und Gönner des genannten Vereins übergeben. Die Ver- lagsbuchhandlung wird jede Mitteilung über wahrgenommene Aenderungen und Neuerungen, oder über Irrtümer mit Dank entgegennehmen und bittet, in diesem Falle die am Schlüsse des Buches beigefügten Blätter mit den betref- fenden Mitteilungen gefl. an sie übersenden zu wollen. Trier, im Mai 1896. Heinr. Stephanus, Verlagsbuchhandlung. (V