LA Speyer, B 3, Nr. 634, 1451/52 lt(em) 10 guld(en) von dem vngelt | zu Kirck(e)l. lt(em) 11 guld(en) 10V4 s 3 d | han ich enphang(en) von dem | vngelt zu Lympach. It(em) 1 guld(en) 1414 s d von | dem zehen zu Lympach. It(em) 12 s d vor 12 calpfel, | han ich verkauften. It(em) 10 s d von dem fisswasser | zu Birbach. It(em) 16 s d vor 16 | capen. lt(em) 8 guld(en) 4 s d | han ich gnome(n) vor die | molnswin zu Lympach. It(em) 9 s 1 d han ich | enphangen von den zinsen | Kirpurg vnd Hinspach. Soma 25 gülden | 14 s 10 d. [5V] In(n)ame meyschaff It(em) 6 gülden der meyer | von Eynet. It(em) 5 guld(en) der meyer von | Geilbach. lt(em) 4 punt 8 s d | dut 5 gülden 1014 s d | der meyer von Erbach. Herbestschaff It(em) 6 guld(en) der meyer j von Eynet. It(em) 5 Guld(en) de(r) meyer | von Geilbach. It(em) 4 punt 8 s d | dut 5 guld(en) 1014 s d | der meyer von Erbach. Soma 33 guld(en) | 514 s d. [6'] I n (n) a m e zulle It(em) 7 s d hat mir geben | der schult(eis) von Mor off | samstag vor letare. lt(em) 5 s d hat mir geben | der ampt{man) eodem t(em)por)e. It(em) 9 s d hat mir geben | der ampt(man) vnd der schult(eis) | off dinstag nach Halpfasten. It(em) 214 guld(en) off vnsrs hern | Offartz tag da by ist gewest | der schult(eis) von Kirck(e)l. It(em) 914 s d off me(n)tag | nach Pingsten. It(em) 1 guld(en) 114 s d von | zuller eod(em) t(em)p(or)e. It(em) 4 s von dem meyer | von Eynet off mitwoch nach | Sant Peters vnd Paul(us) tag. It(em) 8 s von dem schult(eis) | von Mor off Sant Vlrichs tag. lt(em) 4 s off vnser frauwe(n) | tag Assomtio gap mir de(r) zolle(r). Soma 6 guld(en) | 314 s 9 d. [6'] In(n)ame zulle It(em) 1 guld(en) gass mir der | zulle(r) off Sant Michels tag. 107