LA Speyer, B 3, Nr. 629, 1444/45 It(em) von dem vorg(e)n(an)t(en) tag an biss off samstag vor | Sant Lotzyen tag, do enbind(en) sint 14 tag, vnd | sint hy gewesten 16 menschen hussgesins vnd | jun- cher Symont, Wouste(n)bart vnd Nossel vnd ey(n) | schütz vnd der amptman von Zweinbr(ucken) mit | 3 pherd(en) ey(n) tag vnd cy(n) nacht, vnd 14 [d] | menschen, dy do 5 foder wins von Meyse(n)hey(m) gein | Kirckel fort(en), ey(n) ymss, ist gessen an brode 3 malt(er). It(em) von dem vorg(e)n(an)t(en) tag an biss off Sant Steffans | tag, do enbind(en) sint 14 tag, vnd sint hy gewest(en) | 16 menschen hussgesins vnd juncher Symont vnd | Wuste(n)bart, Nossel vnd der amptman von Zweinbr(ucken) | ey(n) tag vnd ey(n) nacht mit 3 pherd(en) vnd darnach | der amptma(n) von Zweinbr(ucken) vnd juncher Henchen | Gauwe(r) ey(n) ymss mit 8 pherden, vnd 6, dy do | halffen off ey(m) wage ey(n) tag ey(n) wer machen, | ist gessen an brode 3 malt(er). S(o)ma 12!4 malt(er). [1 lv] <lt(em) von dem vorg(e)n(an)t(en) tag an> biss off samstag <... | ... do enbin>d(en) sint 14 tag, vnd | sint h<y geweste(n)> 16 menschen hussgesind | vnd jun<cher> Symont abe vnd zu vnd Wustebart | vnd Nossel vnd 4 von Lympach, dy 2 swin | brathen, ist gessen an brode 214 malt(er) k(orns). It(em) von dem vorg(e)n(an)t(en) tag an biss off samstag | nach Sant Fa<bia>n(us) tag, do enbinden sint 14 | tag, vnd sint hy gewesten 16 menschen | hussgesins vnd 3 schomeche(r) 3 tag vnd | juncher Symont abe vnd zu vnd Wustebart | vnd Nossel vnd der amptman von Zweinbr(ucken) | mit 10 pherd(en) ey(n) tag vnd ey(n) macht, ist gessen | an brode 3 malt(er). It(em) von dem vorg(e)n(an)t(en) tag an biss off Sant | Sanethen tag, do enbind(en) sint 14 tag, vnd | sint hy gewesten 16 menschen hussgesins vnd | Wuste(n)bart vnd Nossel vnd juncher Hans Krauth | vnd Heinrich von Becwir ey(n) tag vnd ey(n) nacht, | ist gessen an brode 3 malt(er) k(oms). lt(em) von dem vorg(e)n(an)t(en) tag an biss off samstag | vor Cathedera Petre, do enbind(en) sint 14 tag, | vnd sint hy gewesten 16 menschen hussgesins | vnd Wu- ste(n)bart, Nossel vnd 2 zymerman 6 tag, | dy do ey(n) schiff machen, vnd 28, dy do \ daz gebocke in dem han feiten, ist gessen an | brode 3 malt(er) k(orns). It(em) von dem vorg(e)n(an)t(en) tag an biss off samstag | nach Sant Adryanus tag, do enbind(en) sint 14 tag, | vnd sint hy gewesten 16 menschen hussgesins | vnd Wuste(n)bart, Nossel vnd 8, dy do habem | brathen von bawem vnd de(r) amptman mit 3 | pherd(en) ey(n) nacht62 vnd 8, dy eder forten czu den zun | vmb daz sloss, vnd Jorge von Becwi(le)r ey(n) nacht, | vnd dess apts knech von Wersswi(lle)r 2 mit 5 | pherden ey(n) nacht, dy do fiss gein Meysenhey(m) | forten, ist gessen an brode 314 malt(er), S(o)ma 15 malt(er). [12'] <It(em) von dem vorg(e)n(an)t(en) tag an biss | off> Palmabent, do <enbind(en) 62 Nach pherd(en) über der Zeile eingefügt ey(n) nacht. 49