Aus der Literatur. I. Allgemeine systematische Gesamtdarstellungen. Bauch, Bruno: Ethik, in der Festschrift für Kuno Fischer 1907. Baumgarten, Otto: Praktische Sittenlehre 1921. Becher, Erich: Die Grundfrage der Ethik 1908. — — Der Darwinismus und die soziale Ethik 1909. Brentano, Franz: Vom Ursprung sittlicher Erkenntnis 1889. Cathrein, V.: Moralphilosophie, 2 Bde., 1911. Cohen, Hermann: Ethik des reinen Willens, 3. Aufl. 1921. Cohn, Georg: Ethik und Soziologie 1916. Dürr, Ernst: Grundzüge der Ethik 1909. Ehrenfels, Christian von: System der Werttheorie 1897/98. Freyer, Hans: Antäus 1918. Goldscheid, R.; Höhenentwicklung und Menschheitsökonomie 1911. Guyeau, J. M.: Sittlichkeit ohne „Pflicht“ 1909. Hartmann, Ed. von: Grundriß der ethischen Prinzipienlehre 1909. — — Phänomenologie des sittlichen Bewußtseins, 3. Aufl-, 1922. Hensel, Paul: Hauptprobleme der Ethik 1903. Heymans, G.: Einführung in die Ethik 1914. Hoff ding, Harald: Ethik 1901. Jahn, Max: Sittlichkeit und Religion 1910. Jerusalem, Wilhelm: Moralische Richtlinien nach dem Kriege. Ein Beitrag zur sozialen Ethik 1918. Jodl, Friedrich: Allgemeine Ethik 1918. Kreibig, I. C.: Psychologische Grundlegung eines Systems der Werttheorie 1902. Lipps, Theodor: Die ethischen Grundfragen 1905. Meinong, Alexius: Psychologisch-ethische Untersuchungen 1894. Natorp, Paul: Sozialpädagogik 1899. Nelson, Leonard: Ethische Methodenlehre 1915- — — Vorlesungen über die Grundfragen der Ethik: 1, Band: Kritik der praktischen Vernunft 1917. Pfänder, Alexander: Zur Psychologie der Gesinnungen im Jahr- buch für Phänomenologie 1913, 1916. Paulsen, Friedrich: System der Ethik, 2 Bde., 1906. — — Ethik; in der Kultur der Gegenwart, herausgegeben von P. Hinneberg 1907. Rickert, Heinrich: Über logische und ethische Geltung, Kant- studien Bd. 19. Renouvier, Charles: Science de la morale, 2 Bde., 1908. 287