Inhalt Einleitung der Herausgeber 9 Norbert H. Ott Gebete zu Gott und Frau Venus Die Rolle der Frauen für Literatur und Kunst im Mittelalter 17 Angelica Rieger Petrarcas Trionfi im Rezeptionsdreieck Barbara von Brandenburg — Andrea Mantegna — Paola Gonzaga 57 Martina Backes Translaté avec très grande difficulté Deutsche Literatur am französischen Hof Margarethes von Österreich in Malines 87 Hans- Walter Stork Eine illuminierte ,Leben Jesu‘-Handschrift aus dem Besitz der Elisabeth von Görlitz (•¡•1451) in Lüttich (UB, Ms. Wittert 71) und deren Parallelübersetzung in Chantilly (Musée Condé, Ms. 35 [1455]) 97 Hans- Walter Herrmann Aus dem Leben einer Bücherfreundin — Margarethe von Rodemachern, Tochter der Elisabeth von Nassau-Saarbrücken 121 Gerhard von Rodemachern — Rebell gegen die burgundische Herrschaft im Herzogtum Luxemburg (Exkurs) Undine Brückner Verschriftlichte Laienfrömmigkeit Die Andachts- und Gebetshandschriften der Margarethe von Rodemachern und Dorothea von Hof 181 Margarete Zimmermann Im Kabinett der Dyctinna: Mäzenatentum und Salonkultur im Frankreich der Religionskriege 203 7