Abb. 6: Französisches Regionaldenkmal bei Noisseville von 1908 113