Quellenanhang VERZEICHNIS DER QUELLEN 1 Rapport mensuel (Synthèse générale) der Saarbrücker Militärregierung für den Monat September 1946 289 2 Grandval an den Vorsitzenden der Verwaltungskommission (Erwin Müller) vom 28. 2. 1947 291 3 Rapport mensuel (Synthèse générale) der Saarbrücker Militärregierung für den Monat März 1947 292 4 Auszug aus der Chronik des Bistums Trier (Tagebuchaufzeichnungen des Trierer Generalvikars Heinrich von Meurers). Stichtag: 15. 9. 1947 . 294 5 Kirchenrat Otto Wehr (Saarbrücken) an den Vorsitzenden der Verwaltungs¬ kommission (Erwin Müller) vom 18. 8. 1947 295 6 Justizminister Braun an Grandval vom 1. 8. 1949 297 7 Landrat des Kreises St. Wendel (Paul Schütz) an Hoffmann vom 8. 8. 1949 298 8 Aktenvermerk des Justitiars im saarländischen Kultusministerium, Oberregierungsrat Johann Leo Zarth, vom 24. 1. 1950 302 9 Grandval an Hoffmann vom 24. 1. 1950 304 10 Stadtdechant Braun (Saarbrücken) an den Apostolischen Visitator Schulien vom 26. 3. 1950 305 11 Studienrat Fritz Wilke (Neunkirchen) an Oberregierungsrat Zarth (Kultusministerium) vom 9. 5. 1950 306 12 Hoffmann an Kultusminister Straus vom 13. 7. 1950 308 13 Kultusminister Straus an Hoffmann vom 15. 7. 1950 309 14 Aktenvermerk des Direktors des Amts für europäische und auswärtige Angelegenheiten (Gotthard Lorscheider) vom 18. 11. 1952 310 15 Kirchenrat Wehr an den Vorsitzenden des Verbandes Saarländischer Lehrer, Otto Früh, vom 28. 9. 1953 311 16 Hoffmann (Amt für auswärtige und europäische Angelegenheiten) an Grandval vom 25. 6. 1954 312 17 Nobelpreisträger Adolf Butenandt an Pierre Donzelot (Vorsitzender des Verwaltungsrats der Universität des Saarlandes) vom 30. 6. 1954 314 18 Oberkirchenrat Wehr an Hoffmann vom 30. 10. 1954 315 19 Bürgermeister Brokmeier (Neunkirchen) an Schulrat Hoer (Kreisschulamt Ottweiler II) vom 20. 11. 1954 316 20 Protokollartige Aufzeichnungen über Ausführungen des Oberregierungsrats Braun (Kultusministerium) im Vorfeld der Volksabstimmung am 23. 10. 1955. Ohne Datum. . 318 21 Protokoll der französisch-saarländischen Besprechungen über kulturelle Fragen am 28. 6. 1956 . 320 288