Angaben zum Stand der Pfarrfrau, zum Beruf der Söhne und zur Heirat der Kinder von 1650-1800 (von 722 Fällen liegen Angaben für 358 Fälle vor) Stand der Pfarrfrau Pfarrer Bürger Hand- Bauern Lehrer Ärzte Kauf- Höh. Mittl. Nied. Städt. Juristen ermittelt nach dem werker Apo- leute Beamte Beamte Beamte Magi- Beruf des Vaters theker strate Von 358 Fällen 149 21 44 6 8 12 14 14 50 3 12 6 liegen für 339 Frauen Angaben vor 44% 6,2% 13% 1,8% 2,4% 3,5% 4,1 % 4,1 % 14,7% 0,9% 3,5% 1,8% Beruf der Söhne Von 358 Fällen liegen für 135 Söhne 60 3 12 4 6 14 6 10 5 2 4 9 Angaben über ihren Beruf vor 44,4% 2,2% 8,9% 3% 4,4 % 10,4% 4,4% 7,4% 3,7% 1,5 % 3% 6,7% Heirat der Söhne Von 358 Fällen 11 4 4 2 3 2 2 2 1 liegen für 31 Söhne Angaben über ihre Heirat vor 35,4% 12,9% 12,9% 6,5% 9,6% 6,5% 6,5% 6,5% 3,2% Heirat der Töchter Von 358 Fällen 114 21 4 7 4 6 13 1 3 7 liegen für 180 Töchter Angaben über ihre Heirat vor 63,3% 11,7% 2,2% 3,9% 2,2% 3,3% 7,2% 0,6% 1,7% 3,9%