Abb. 24 Tumbenplatte des Grafen Gerlach von Nassau und seiner Gemahlin Agnes (Andreae 1002/1, zwischen S. 84 und 85). 105