Ders., Die Sagen der Saar von ihren Quellen bis zur Mündung, Saarbrücken 1952 (2. Aufl. 1964). Ders., Die Sagen des Saarbrücker und Birkenfelder Landes, Saarbrücken 1919 (2. Aufl. 1924). Ders., Die Sagen von der Saar, Blies, Nahe, vom Hunsrück, Sonn- und Hochwald, Saarbrücken 1935. P. de L o r e n z i, Beiträge zur Geschichte sämtlicher Pfarreien der Diö¬ zese Trier, Trier 1887, 2 Bde. H. Louis/Seibert, Chronik von Oberbexbach und Frankenholz, Homburg 1910. L. Luckenbill, Die Einwohner der ehemaligen Grafschaft Saarbrücken vor 1700, Saarbrücken 1969. L. Martin, Kulturgeographische Untersuchungen in Deutsch-Lothrin¬ gen und im Saargebiet, Stuttgart 1934. ( = Forschungen z. dtsch. Landes- und Volkskunde, 30 Bd., H. 3). H. Mayer, Breitfurter Ortsgeschichten, in: Aus der Geschichte der Ge¬ meinde Breitfurt anläßl. der 700-Jahrfeier, St. Ingbert 1971. J. Müller, Orts- u. Familiengesch. der Gemeinde Einöd-Ingweiler, Ku¬ sel 1938. M. Müller, Die Beiträge zur Urgeschichte des Westrichs, St. Wendel 1896. Ders., Die Ortsnamen im Regierungsbezirk Trier, in: Jahresberichte d. G. f. nützliche Forschungen zu Trier, 1900/05, S. 40—75 u. Trierer Jahresberichte II 1909, S. 25—78 (Trier 1910). Ders., Das Wirtschaftsleben unserer Altvorderen, Wadern 1930. Neunkirchen (Saar), Stadt des Eisens und der Kohle, Neunkirchen 1955. H. N i e s s e n , Geschichte des Kreises Merzig, Merzig 1898. Ders., Geschichte des Kreises Saarlouis, Saarlouis 1893—1897, 2 Bde. Ders., Sagen und Geschichten von der Saar, unter besonderer Berücksich¬ tigung der Kreise Saarlouis und Merzig, Saarlouis 1902 (2. Aufl. 1924). N. Obertreis, Stadt und Land des hl. Wendalin, Saarbrücken 1927. F. P a u 1 y , Siedlung und Pfarrorganisation im alten Erzbistum Trier, Das Landkapitel Wadrill, Trier 1965. Ders., Das Landkapitel Merzig, Trier 1967. Ders., Das Landkapitel Perl und die rechts der Mosel gelegenen Pfarreien des Landkapitels Remich, Das Burdekanat Trier, Trier 1968 ( = Veröffent¬ lichungen des Bistumsarchivs Trier, Bde. 10, 15 u. 16). C. Pöhlmann, Die älteste Geschichte des Bliesgaues; II. Teil: Die christliche Kirche im Bliesgau, Speyer 1953 ( = Veröff. d. Pfälz. Ges. z. Förde¬ rung d. Wiss., Bd. 31). L. Prinz, Die Flur- und Ortsnamen der Kreise Ottweiler, Saarbrücken, St. Wendel, Köln 1927 (Phil. Diss., Orig. Stadtbibi. Saarbrücken). Ders., Baum und Strauch in Orts- und Flurnamen des Saarlandes, in: Saar- pfälz. Abhandlungen zur Landes- u. Volksforschung 1, 1938. Ders., Von untergegangenen Dörfern im Kreise Ottweiler, in: Heimatb. d. Kreises Ottweiler 1950, S. 98—104. 430