11 au gewahren, welche die Förderung aller wirklichen Interessen der arbeitenden Bevölkerung übernahmen. So trat sie dem Zentral- verein für das Wohl der arbeitenden Klassen in Berlin, dom * Saar-Liosel-Verein für Kleinwohnungswesen in Saarbrücken, der Zentralstelle für Volkswohlfahrt in Berlin, dem Südwestdeutschen Verband zur Wahrung der Interessen der Betriebskrankenkassen in Berlin, dom Verein zur Verbreitung guter volkstümlicher Schriften in Berlin sowie dem Rheinisch- Westfalischen Bozirks- verband der Gesellschaft für Verbreitung von Volksbildung in Köln als Kitglied bei. \