DIE FIRMA VILLEROX & BOCK METTLACH T- E H U N G U N D E TT rp X Vf »< T n TA T TT TT n -L 0 n u u I S ZUR p tu p t? tt U jj n n rr rt >i A R T . V 0 R 7/ 0 R T 7"— // Teil Die von den Familien Boch und Villeroy bis 1810 begründeten Faience-Hanufakturen; ihre Entstehungs- und Entwicklungsgo= schichte bis gegen 1825. A. Die Faiencorie zu Deutsch-Oth (Lothringen) r / a) Die Gründer und die Gründungsgeschichtc b) Die Beziehungen zun Herrn von Audun, Larquis de Gerboviller und ihre Folgen -7c) Die Technik und die Erzeugnisse der Manufaktur B. Die "Kaiserliche und Königliche Faiencc-Hunufaktur" M zu Soptfontaincs bei Luxemburg a) Die Ansiedler; der Gründer und die Gr und an ;sgc;-chicht< ~"b) Ihre techniscn-okououische und kunstgewerblicke Ent- wicklung bis zur Revolution c) Untergang und Kcugründung der Manufaktur und i1 re Ent- wicklung bis ege^ 1 o *) r, J-v j ^ -J d) Peter Josef Doch und sein V;erk C . Die Faionce-’Anruf aktur zu ''01tlach r-/ D. Die Faiencorieen zu Frauenborg und kallerfnn -on iX. - AP