366 Glashütten. Fr. Köllner, Etwas zum Zeit Vertreib. (Siehe 1.) 1800 bis 1805. S. 285—288. Angaben über die Glashütten. Héron Villefosse, Statistique des mines et usines du dép. de la Moselle. (Siehe 10. A.) 1802—1803. S. 141. Glashütte von Creutzwald und Bourg-Dauphin bei Saarlouis. Zégowitz, Annuaire du dép. de la Sarre. (Siehe 1.) 1802 bis 1803. S. 413—415. Glashütten zu Friedrichsthal, St. Ingbert, Quierscheid, Carlsbrunn und Gersweiler. (Colchen), Département de la Moselle. (Siehe 1.) 1803—1804. S. 188—191. Glashütte zu Creutzwald. C. H. Delamorre, Annuaire du dép. de la Sarre. (Siehe 1.) 1810. S. 417—425. Glashütten zu Friedrichsthal, St. Ingbert, Quierscheid, Gersweiler und Illingen. J. Au den elle, Les frontières nord-est de la France. (Siehe 1.) 1827. S. 120—122. Glashütten zu Creutzwald und Schönecken. S. 149. Saarbrücker Glashütten. Fr. Köllner, Geschichte der Grafen von Sarbrück. (Siehe 6. a. a.) 1841. S. 431. Entstehung der Friedrichsthaler Glashütte. Verronnais, Statistique du dép. de la Moselle. (Siehe 1.) 1844—1852. I. Bd. S. 163 und II. Bd. S. 104, 273 und 442. Glashütten zu Creutzwald, Meriebach, Forbach und Schönecken. G. Baersch, Beschreibung des Reg.-Bez. Trier. (Siehe 1.) 1849. 1. Bd. S. 358—362. Statistik der Glashütten. von Gaertner, Statistische Darstellung des Kreises Saar- brücken. (Siehe 1.) 1862. S. 67. Glasfabrikation im Kreise Saarbrücken. E, von Schlechtendal, Statistische Darstellung des Kreises Ottweiler. (Siehe 1.) 1863. S. 5. Gründung der Friedrichsthaler Glashütte. * Jahresbericht der Handelskammer zu Saarbrücken für das Jahr 1864. (Siehe 9. a.) 1865. S. 20—22. Statistische Angaben über die einzelnen Glas- hütten des Bezirkes. Auch die folgenden Jahresberichte enthalten regelmäßig ausführliche Mitteilungen über die Lage des Glasgeschäftes, sowie über Produktion und Arbeiterzahl der einzelnen Werke.