104 Allgemeine Landesgeschichte. Batterie des Art.-Reg. Nr. 8, abgegeben auf ein aus St. Arnual debouchierendes französisches Bataillon. General von Pestei (f am 25. März 1908). — Bgmfreund 1908, Nr. 37—39. van der Berg, Kriegserinnerungen eines Eisenbahners aus den Jahren 1870—71. — Aus »Köln. Ztg.« im Bgmfreund 1906, Nr. 105—117. Anlegung einer Transport-Eisenbahn von Reniilly nach Pont-ä-Mousson durch Saarbrücker Bergleute. Wer tat den ersten Schuß im Feldzuge 1870—71 ? Bgmfreund 1907, Nr. 94. Die Franzosen gegenüber der Folster Höhe am 19. Juli 1870. C. Armbruster, Erinnerungen aus meiner Sanitäterzeit 1870. — Ebenda, Nr. 141—146. Förster Bergmann aus St. Arnual. Ebenda,Nr. 142, 144. Eine alte Mär vom 2. Aug. 1 870. — Aus der »Köln Ztg.« im Bgmfreund 1908, Nr. 31, 32, 34, 37. Französische Lügen und Hetzereien in der France Mili- taire« über das Gefecht bei Saarbrücken vom 2. Aug. 1870. Die Jungfrau von Neunkirchen (August 1870). Ge- dicht. — Bgmfreund 1908, Nr. 34. Die Verhältnisse in Saargemünd bei Beginn des Krieges 1870. — Aus der »Straßburger Post« im Bgmfreund 1908, Nr. 91. A. Ruppersberg, Generalmajor Eduard von Pestei. Saarbr. Bergm.-Kal. 1909, S. 84 — 89. Kuntschert, Das Knappschaftslazarett in Völklingen im Kriege 1870—71. — Bgmfreund 1909, Nr. 30. Am 27. Juli 1870 nachmittags der erste deutsche Ver- wundete (vom Inf.-Reg. 69) von Kleinrosseln aus ins Völk- linger Lazarett gebracht, am 29. oder 30. Juli ein Franzose von Ludweiler; es folgten am 6. August über 100 Verwundete aus der Schlacht von Spichern. — —, Der erste deutsche Verwundete des Krieges 1870—71. — Saarbr. Bergm.-Kal. 1910, S. 38. Kriegergräber auf dem Saarbr. Friedhof. — Ebenda 1910, S. 75. Das Ulanen-Denkmal auf dem Heidenhübel bei Saarbrücken. — Ebenda, S. 81. Das Grabdenkmal des Unteroffiziers Roemer auf dem Rastpfuhl. — Ebenda, S. 96. Der Krieg von 1870. —Sammlung von allgemeinen und Einzel-Druckschriften, Karten usw. in der Bibliothek des Hist. Ver. f. d. Saargegend, Katalog 1893, 1898, 1902. Schlachtenbilder, Photographieen von Denkmälern usw. — Sammlung des genannten Vereins.