Full text: 1955 (0083)

65 
eine beträchtliche Holzeinsparung und anderer 
seits auf die rationellere Verwendung des Be 
triebsmaterials auf Grund der Konzentration. 
Während Maybach im Jahre 1952 zehn Streben 
in Betrieb hatte für eine Nettoförderung von 
4 500 To. je Tag, sind 1954 nur sechs Streben 
für eine tägliche Nettoförderung von 3 500 To. 
in Betrieb. 
Der beste Monatsfortschritt wurde von der 
Abt. 7 im August 1953 mit 2,89 m im Durch 
schnitt je Tag erzielt. 
6. Vorteile der Methode 
Die Vorteile der Methode bestehen nicht 
allein in dem Rückgang der Selbstkosten. Die 
Arbeit des einzelnen Arbeiters ist nicht mehr 
so hart und mühselig, da die Arbeit mit dem 
Pickhammer ganz gewaltig zurückgegangen ist, 
ebenso ist die Schaufelarbeit um vieles zurück 
gegangen, da ein Teil der Kohlen von selbst 
in das Fördermittel fällt und auch das zwei 
malige Schaufeln in Wegfall gekommen ist. 
Dadurch, daß der Hauer mehrmals in der 
Schicht nacheinander verbaut, auskohlt, schau 
felt, den Panzer rückt und raubt, wird durch 
diese verschiedenen Verrichtungen Ermüdung 
und Abstumpfung verhindert. 
Im übrigen gibt es keine Umleger mehr. Alle 
Arbeiter sind Hauer mit dem entsprechenden 
Lohn. Die Anzahl der Nachtschichten ist eben 
falls in großem Maße zurückgegangen. 
m NEUFANG MALZBIER 
Zusammenfassung 
Die Uberschrämmethode bildet eine Gesamt 
heit vielfältiger Arbeitsgänge und konnte nur 
dank dem tatkräftigen Einsatz aller Beteiligten 
zu einem guten Ende geführt werden. Der Ma 
schinenabteilung oblag es, die unerläßlichen 
Zubehörteile zu entwerfen und herzustellen. 
Die Hauer mußten das Rauben lernen und die 
Räuber und Umleger wieder lernen, den Pick 
hammer zu handhaben. Alle mußten die Me 
thode verstehen lernen, um die erforderlichen 
Arbeitsgänge zum gegebenen Zeitpunkt kor 
rekt auszuführen. 
Die Grundlage der Methode besteht nicht 
darin, daß die Schrämmaschine neben dem Pan 
zer fährt. Vielmehr ist die geschmeidige Orga 
nisation der Arbeit die von uns erstrebte und 
auch erreichte Zielsetzung, nämlich Streben zu 
haben mit einem Rhythmus unabhängig von der 
Zeit und mit Arbeitern, die vielseitig verwend 
bar sind. 
Diese Methode ist noch weit von ihrem End 
ziel entfernt. Wir zweifeln nicht daran, daß 
weitere technische und organisatorische Ver 
besserungen das bereits Erreichte noch weiter 
hin vervollkommnen werden. 
RENAULT 4CV 
genann i (Qremeschnill eiten 
DEIN FREUND 
UND KUMPEL 
Generalvertretung 
SAAR-AUT0-C0NT0R 
SAARBRÜCKEN 3 - Mainzer Straße 66-70 
Telefon-Nr. 25561
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.