Full text: 1952 (0080)

8 
113 
freundschaft, und die Einrichtung des Forbadier 
Schlosses sollte für die verwitwete Gräfin eine 
stete Erinnerung an die vergangenen glück 
lichen Tage in Zweibrücken bleiben. 
Von Forbach aus weilt sie dann später oft in 
dem neu errichteten Karlsberg. In Forbach er 
hielt sie häufig Besuch von hohen und höchsten 
Herrschaften. 
Dennoch konnte die Gräfin von Forbach ihre 
Tage nicht ruhig in ihrem Schlößchen Barabino 
beschließen. Die Revolution machte ihren Be 
sitz streitig und sie kämpfte solange darum, bis 
ihr nach langer Zeit, ein großer Teil ihrer Be 
sitzungen zurückgegeben wurde. Den Rest ihres 
Lebens verbrachte sie vorwiegend in Paris, wo 
sie hochbetagt am 28. September 1807 starb. 
SEIT 1830 
Chr. KAUTZ Nachf. 
Eicen — Elsenwaren — Herde — Ofen — Haus* und Küchengeräte 
SAARBRÜCKEN - ST.JOHANNER MARKT 20-29 - TELEFON 8105-07 
Azetylenflaschengas 
Azetylenflaschen 
Karbidkalk 
Acetylene - dissous 
Recipients ä acetylene 
Chaux de carbure 
zum Mauern, Verputzen, 
Weissen und Düngen 
pour ma^onnage, crepi, 
blanchiment et engraissement 
Azetylen-Vertriebsgesellschaft m. b. H. 
Saarbrücken 3 Mainzer Strasse 199 Telefon 6066/67*
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.