Full text: 1947 (0075)

14 
JULI / JUILLET 
iföf 
1 
2 
8 
4 
5 
Dienstag 
Mittwoch 
Donnerstag @ 
Freitag 
Samstag 
Theobald 
Maria Heimsuchung 
Leo II. Papst 
Ulrich 
Nuncerius 
6 
Sonntag 
5. n. Trinitatis — Jesaias 
7 
Montag 
Willibald 
8 
Dienstag 
Kilian 
8 
Mittwoch 
Louise 
10 
Donnerstag 
Sieben Brüder 
11 
Freitag <£ 
Pius I. 
12 
Samstag 
Joh. Gualbert 
18 
Sonntag 
6. n. Trinitatis — Margarete 
14 
Montag 
Justus 
15 
Dienstag 
Heinrich II. Kaiser 
16 
Mittwoch 
Mar. v. Berge Karm. Skapulierf. 
17 
Donnerstag 
Alex 
18 
Freitag $ 
Arnold 
10 
Samstag 
Vinz. v. Paula 
20 
Sonntag 
7. n. Trinitatis — Amilian 
21 
Montag 
Daniel 
22 
Dienstag 
Maria Magdalena 
23 
Mittwoch 
Apollonia 
24 
Donnerstag J 
Christine 
25 
Freitag 
Jakobus Apostel 
26 
Samstag 
Anna 
27 
Sonntag 
8. n. Trinitatis — Pantaleon 
28 
Montag 
Innozenz 
20 
Dienstag 
Martha 
30 
Mittwoch 
Cyrillus 
31 
Donnerstag 
I 
Ignaz v. Loyola 
Wenn’s im Juli gibt hohe Ameisenhaufen, so magst Du 
nach Holz für den Winter laufen. — Regnet’s am Mariä 
Heimsuchungstag (2.), so regnet’s noch 4 Wochen danach. — An St. Kilian (8.) säe Wicken und Rüben 
an. — Die erste Birn’bricht Magret (13.), darauf überall die Ernt’angeht. — Margareten Sonnenschein, 
gibt’s viel Korn und guten Wein. — St. Jakobi (25.) ohne Regen, bringt uns reichen Erntesegen. 
Bauernregeln im Juli:
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.