Full text: 1947 (0075)

11 
APRIL / AVRIL 
<?f> 
1 
2 
3 
4 
5 
Dienstag 
Mittwoch 
Donnerstag 
Freitag 
Samstag ® 
Hugo 
Paul 
Richard 
Isidor — Karfreitag 
Vinzenz Ferrer 
6 
Sonntag 
Ostern — Colest. Sixt. 
k 7 
Montag 
2. Ostertag — Herrn. Josef 
8 
Dienstag 
Albert 
9 
Mittwoch 
Maria Cleophä 
10 
Donnerstag 
Ezechiel 
11 
Freitag 
Leo der Große 
12 
Samstag 
Julius 
13 
Sonntag $ 
Weißer Sonntag — Hermengild 
11 
Montag 
Tiburt 
15 
Dienstag 
Veronika 
10 
Mittwoch 
Lambert 
17 
Donnerstag 
Rudolf 
18 
Freitag 
Werner 
19 
Samstag 
Emma 
2i> 
Sonntag 
Miseric. Domini — Hildegunde 
21 
Montag # 
Anselm, Lothar 
22 
Dienstag 
Josefe Cajus * 
23 
Mittwoch 
Georg Mart. 
24 
Donnerstag 
Adalbert v. Prag 
25 
Freitag 
Markus Evgl. 
20 
Samstag 
Kletus ^ 
27 
Sonntag ) 
Jubilate — Petrus Canisius 
28 
Montag 
Vitus — Hl. Rock von Trier 
29 
Dienstag 
Petrus Märt. 
30 
Mittwoch 
Katharina v. Siena 
ß 311 Gl nregeln im April* April windig und trocken, macht alles Wachstum stocken. 
* — Bringt der April viel Heeen. so deutet dies auf Segen. 
— So lange die Frösche quaken vor Markustag (25.), so lange schweigen sie danach. — Bringt der 
April noch Schnee und Frost, gibt’s wenig Heu und sauren Most. — Wenn der April Spektakel 
macht, gibt’s Heu und Korn in voller Pracht. — Auf Tiburti (14.) sollen alle Felder grünen.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.