Full text: 57.1929 (0057)

181 
Die Preissumme ist wesentlich erhöht 
Gewinne: 
1. Preis 
V«« Francs 
2. 
300 
tt 
3 „ 
200 
tt 
4. „ 
150 
tt 
5. „ .... 
100 
tt 
«. r, .. 
100 
tt 
7. „ .... 
lOO 
tt 
8. „ .... 
. . 
100 
tt 
0., IO., 11., 12., 13 
, 14. 
und 15. Preis . 
. je 
50 
tt 
10., 17., 18., 10., 
20., 
21., 22., 23., 24., 
2 >., 
26., 27., 28., 20. 
30. Preis . . 
und 
. je 
20 
tt 
sowie 100 Trostpreise 
;u 
. je 
10 
tt 
Bedingungen. 
1. Auszufüllen ist nachstehender Antwort¬ 
zettel und bis 31. Dezember 1928 mit- 
tags 12 Uhr spätestens an die Schriftleitung 
des Saarbrücker Bergmanns-Kalenders ein¬ 
zusenden in verschlossenem Umschlag. 
2. Berechtigt zur Teilnahme sind alle aktiven 
und pensionierten Arbeiter und Angestellten 
der Saarbergwerke sowie deren unselbständige 
Angehörige mit Ausnahme der bei der 
Herausgabe des Kalenders Beteiligten. 
Nie IPrelsverteilung 
erfolgt wie gewöhnlich am 1. Februar 1929, vor¬ 
mittags 9 Uhr, im Bibliothekssaal der Bergwerks¬ 
direktion. Die Gewinner erhalten die Preise bis 
15. Februar 1929 zugesandt. Ihre Namen werden 
im nächsten Kalender veröffentlicht. 
Schristleitung des Bergmanns-Kalenders.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.