Full text: 40.1912 (0040)

Saarbrücker 
Gesellschaft mit beschränkter Haftung 
Saarbrücken 5, Malhofen I—3 
Telephon Nr. 282 — Telegramm-Adresse: Kesselfabrik. 
Saarbrücken — Postscheckamt Cöln Nr. 6124 — Eisen¬ 
bahnstation Saarbrücken-Burbach 
empfiehlt sich zur Lieferung von 
Eisenkonstruktionen aller Art: 
Brücken, Dächer, Hallen, Fördergerüste, 
Warenhäuser. 
Dampfkessel u. sonstige Blecharbeiten, 
Hochofenanlagen, Hochbehälter, 
Gasometer. 
Transportwagen 
für Berg- und Hüttenbetrieb. 
Wasserreiniger und Enteisener. 
Die Fabrik ist mit kompletter Pressluftanlage 
ausgerüstet. 
(T 
MmrMeGMts 
e- G. nt- tJ. K- 
zu Luöweil'er. 
Gegründet 1868 
Telephon Kr. 76. Amt Völklingen 
AeiWes GknoMslhllslL-KliM- 
Mitut kt fimrppi). 
Annahme von Spareinlagen von jeder¬ 
mann und in jeder Höhe, Uebernahme 
von Versteigerungsprotokollen und Ge¬ 
währung von Hypotheken-und Bürgschafts¬ 
darlehen. Umsatz im Jahre 1910: 16 
Millionen Mark. Eignes Vermögen Mark 
490 000. Mitgliederzahl Ende 1910 1508 
mit einer Haftsumme von Mark 452 000. 
F 
Gebr. Wildberger 
G. m. b. H. 
Saarbrücken. 
Koionialwaren-Grosshandlung. Gross-Kaffee-Rösterei. 
Spezialität: „Glückauf-Kaffee1'. 
Depot für den Lothr. Industrie-Bezirk: Diedenhofen i. Lothringen.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.