Full text: 1977/1978 (9.1977/78(1980))

Drittel auf den Kohlebereich. — In: Arbeitnehmer. Jg. 25. 1977, 
S. 405—408. Mit Abb. u. Tab. 
922 JERZYK, Sigurd, u. Willy Meyer: Fortschrittliche Technologie zur 
Steinkohlenverstromung im Modell-Kraftwerk Völklingen. — In: 
Saarbr. Bergmannskalender 1979, S. 31—37. Mit Abb. u. graph. 
Darst. 
923 KNEISSL, [Hannes], u. [Ulrich] Müller: Umweltfreundliches 
Kraftwerk. — In: Saarberg 1977. Ausg. 8, S. 16—18. Mit Abb. 
Betr. Kraftwerk Weiher. 
924 SCHREINER, Heribert: In Merzig: VSE: Stromversorger für den 
Landkreis. — In: Heimatbuch d. Kreises Merzig-Wadern 1977, 
S. 154—161. Mit Abb. 
925 SPINDLER, Ursula: Wie kommt der Strom in die Steckdose? Mit 
höchster Spannung auf Stelzen über Land. Aus dem Saarland wird 
Kohle per Draht exportiert. — In: SZ am Wochenende 1978. 
Nr 45, S. 4. Mit Abb. 
926 VEREINIGTE SAAR-ELEKTRIZITÄTS-AKTIENGESELL- 
SCHAFT. Stromversorger für das Saarland. (Hrsg.: Vereinigte Saar- 
Elektrizitäts-Aktiengesellschaft. Gesamtkonzeption u. Schriftltg.: H. 
Lorenz. Beiträge: H. Lorenz u. M. Bünger.) — (Saarbrücken: Wolff 
[1978].) 63 S. Mit Abb. u. graph. Darst. 
927 Modell-Kraftwerk VÖLKLINGEN. — In: Bergbau. Jg. 29. 1978, 
S. 283. 
Ernährungsindustrie s. a. 896, 2162, 2248 
Einzelne Mühlen s. 2181, 2262, 2348, 2355, 2429, 2581, 2927, 
2970 
928 JAHRESBERICHT des Gewerbe- und Lebensmittelkontrolldienstes 
bei den saarländischen Polizeiinspektionen für das Jahr 1977. — 
Saarbrücken: Schutzpolizeiamt d. Saarlandes 1978. 32 Bl. Mit Tab. 
= Saarland. Standpunkte. Nr 11. 1978. 
929 COLLET, Peter: Über den Blei- und Cadmiumgehalt von Lebens¬ 
mitteln unter besonderer Berücksichtigung von Erzeugnissen saar¬ 
ländischer Herkunft. — Saarbrücken 1978. 65, CXII S. Mit Tab. 
[Maschinenschr. vervielf.] 
Saarbrücken, Math.-Nat.Fak., Diss. v. 19. 7. 1978. 
930 LEISTEN, Hans: Verschwundene Romantik in den Bachtälern. Nur 
in wenigen Dörfern der mittleren und unteren Saar drehen sich 
noch Mühlräder. — In: Geschichte u. Landschaft. Nr 171. 1978, 
S. 3. 
109
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.