Full text: 1963/1964 (2.1963/64 (1966))

Wicklung in Frankreich und Deutschland und ihre Auswirkun¬ 
gen im saarländischen Raum. — In: Bau-Anzeiger. Jg. 17, 
1964, Nr 13/14. 
b. Orts- und Flurnamen 
s. a. 2599, 2955 
306 CHRISTMANN, Ernst: „Armbrust“, „Wiel“, „Lanzenbrun¬ 
nen“ und Verwandte. Flurnamenforschung aus Pfalz und Nach¬ 
barschaft. — In: Mitt. d. Verb. f. Flurnamenforschg in Bayern. 
12 [vielm. 11], 1963, Nr 3/4. 
307 CHRISTMANN, Ernst: Von schauenden, kapfenden Bergen, 
diessenden Bächen und klingenden Brunnen. — In: Pfälzer 
Heimat. Jg. 14. 1963, S. 1—5. 
308 CHRISTMANN, [Ernst]: Wenn die Steine reden konnten. — 
In: Saarbr. Landesztg, Ausg. C 1964, Nr 87 v. 14.4. 
309 COLESIE, Georg: Die Ortsnamen des Nalbacher Tales. — In; 
Geschichte u. Landschaft 1963, Nr. 34. 
310 DITTMAIER, Heinrich: Rheinische Flurnamen. Unter Mitarb. 
von P(aul) Melchers auf Grund des Materials des von A(dolf) 
Bach begründeten Rheinischen Flurnamenarchivs bearb. von 
Heinrich Dittmaier. Nebst einem Vorwort; Geschichte des 
Rheinischen Flurnamenarchivs von Adolf Bach. Mit 44 Kt., 
11 Abb. und Skizzen. — Bonn: Röhrscheid 1963. LV, 378 S. 
Bibliographie S. XXV—XLV. 
[Bespr.:] Jungandreas, Wolfgang. — In: Landeskundl. Vierteljahrsbl. 
Jg. 9. 1963, S. 29—30. 
311 GRIEBLER, Leo: Die Problematik der „Lauterbäche“. Uber 
einen verbreiteten Bachnamen. — In: Trier. Volksfreund, Beil. 
Mosella. Jg. 11. 1963, Nr 11. 
312 GRIEBLER, Leo: Der Teufel in unseren Flurnamen. In: Ge¬ 
schichte u. Landschaft 1964, Nr 49. 
313 HARD, Gerhard: Driesch, Bergwiese, Brache, Ödland. Zum 
Verhältnis von Landschafts- und Wortgeschichte. — In: 
Rhein. Vierteljahrsbl. Jg. 28. 1963, S. 279—285. 
314 JUNGANDREAS, Wolfgang: Historisches Lexikon der Sied- 
lungs- und Flurnamen des Mosellandes. 1962. [SB. Bd 1, Nr 
335.] 
[Bespr.:] Schiel, Hubert. — In: Kurtrier. Jb. Jg. 4. 1964, S. 135—136. 
315 JACOB, [Anton], u. [Hans] Thies: Die Flurnamen von Saar¬ 
holzbach. — In: Verein für Heimatkunde im Kreise Merzig. 
Jahrbuch. 7. 1963, S. 9—24. Mit 1 Ubersichtskt. 
316 LEHNERT, A[loys]: Drei aufschlußreiche Flurnamen. — 
1. „Am Dimmerstein“ in der Nähe des Dillinger Waldes. — 
In: Saarbr. Ztg, Ausg. C 1963, Nr 128 v. 5.6. 
28
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.