Volltext: 1963/1964 (2.1963/64 (1966))

den Bau des Saar-Pfalz-Kanals. — Saarbrücken 1963. [Unver- 
öff. Manuskript]. 
Auswertung des Gutachtens. — In: Zs .f. Binnenschiffahrt. Jg. 90. 
1963, S. 102. 
1637 WEBER, Hans: Saarland wünscht einen Anschluß an das Was¬ 
serstraßennetz. — In: Binnenschiffahrts-Nachr. Jg. 19. 1964, 
S. 380—382. 
1638 WEBER, Hans: Ein Weg zur weiten Welt. Saarschiffahrt er¬ 
hält durch den Saarkohlenkanal Anschluß an das französi¬ 
sche Wasserstraßennetz. — In: Binnenschiffahrts-Nachr. Jg. 
19. 1964, S. 668 u. 670. 
1639 WESHALB Saar-Pfalz-Kanal? Die Saar darf nicht im toten 
Winkel bleiben. — In: Koinmunalpolit. Bl. Jg. 15. 1963, 
S. 756—759. Mit Abb. 
g. Luftverkehr 
s. a. 1883, 1888—1890 
1640 ENSHEIM zählt als bedeutender Verkehrslandeplatz. — In: 
Saarbr. Ztg, Ausg. A 1964, Nr 79 v. 6. 4. 
1641 [STIFF, Hans:] Ausbau des Flughafens Ensheim ist notwendig. 
— In: Saarbr. Ztg, Ausg. A 1964, Nr 226 v. 1.10. 
1642 [STIFF, Hans:] Luftweg zur Saar. — In: Saarbr. Ztg, Ausg. A 
1964, Nr 192 v. 22./23.8. 
136
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.