Full text: Die Merziger Mundart

Sampar dem. Sampcan Jean-Pierre. 
Sarn&ı (charniere) Scharnier. 
3Astcon (charretier) Fuhrmann; speciell: Führer der Pferde, 
die Kanalschiffe auf der Saar befördern. Mit dem 
Rückgang der Schiffahrt hängt es zusammen, dass 
das Wort untergeht. 
105 Sbeyal (Contamination von frz. epingle und mhd. spändel) 
Stecknadel. 
SEs, Ss (chaise) Kutsche. 
S$igöri (chicoree) Kaffeezusatz. 
Sösjon n. weil als dem. gefasst (chaussee f.) Landstrasse. 
zötigan (sottise) Dummheiten. 
'10 278 (sauce) Sauce. 
$dangetan (Contam. von Stange und estachette ; oder ndl. 
staket?) Zaunlatten, Zaun. 
tärt (tarte) Torte. 
treipon pl. (tripe f.) Eingeweide. Wegen des i > 8! muss 
es schon in mhd. Zeit unter Dehnung des % über- 
nommen worden sein. 
tsaldant (soldat; nach Leith. I, 32 in ?/2z. 16. Jh. ent- 
lehnt); daneben die nhd. Lehnform : zoldätan pl. Soldat. 
115 tsalint m. (salade f.) Salat. 
tsezi mäxan (hängt zusammen mit saisir ergreifen) 
pfänden; der hisjan (s. d.) macht tsZzi. 
tuzur (toujours) immer(-fort). 
äni (nicht nur wie bei Leith. I, 32 von einfarbigen Stoffen, 
sondern es heisst überhaupt : einfach. 
want f. (vente). Eine Versteigerung wird mit den Worten 
eröffnet: wen het da want gahandalt? = Wer hat die 
Versteigerung übernommen. 
120 wäsjan n. weil als dem. gefasst (la vessie) Blase, Bläschen. 
west f. (veste) Weste (dafür auch brovstlapon = Brust- 
lappen). 
wizds f. (le visage) Gesicht. 
wölan (volant) Besatz an Damenkleidern. 
wölet f. (volet m.) weidengeflochtener Kuchenteller. 
S 7. Durch die zahlreichen hier ansässigen Israeliten 
kam eine Reihe hebräischer resp. Judendentscher Wörter in
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.