Full text: Höhentabelle von dem Bezirke der Königlichen Bergwerksdirektion Saarbrücken

2 
M. 
— 
* 
2 
— 
* 
2 
21 
22 
23 
24 
25 
26 
27 
28 
—20 
Bezeichnung 
Jer 
höhenpunkte. 
Schienenkopf in der Theilungsstrecke 
auf Flötz Grubenwald bei der ein— 
fallenden Strecke am Hauptquer— 
schlage .. 
Sohlenpflock in der Firste der Thei— 
lungsstrecke oberhalb der 1. Tief— 
bausohle bei der einfallendenStrecke 
Nr. 3 im 54 Zoll mächtigen Flötze 
Sohlenpflock in der Theilungsstrecke 
auf dem 54 Zoll mächtigen Flötze 
am Bremsschachte Nr. 1 oberhalb 
der 1. Tiefbausohle.. .. 
Sohlenpflock daselbft am Brems— 
schachte Nr. 2.. 
Anschlagsbühne des seigern Brems— 
schachtes von der Theilungsstrecke 
im 54 Zoll mächtigen Flötze bis 
zur 1. Tiefbausohle am Sumpf— 
querschlage östlich des Itzenplitz— 
schachtes. .. 
Sohlenpflock Nr. 8 in der Theilungs- 
strecke des Flötzes Kallenberg ober— 
halb der 1. Tiefbausohle . .. 
Schienenkopf in der Theilungsftrecke 
auf dem 37 Zoll mächtigen Flötze 
über der ersten Tiefbausohle am 
Querschlage nach dem 33 Zoll 
mächtigen Flötze.. ... 
Schtenenkopf im Flötze Landsweiler— 
Hauptbank am Sumpfquerschlage 
auf der 1. Tiefbausohle . .. 
Schienenkopf im Flötze Landsweiler— 
Hauptbank am Parallelquerschlage 
Nr. l auf der 1. Tiefbausohlen. 
Ueber Unter 
dem 
Meeresspiegel 
— M. N. 
174,670 
174.,526 
173,595 
172,905 
172,010 
171,655 
165,598 
142,860 
42,420 
—A
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.