Full text: WS 1953/54 (0011)

metscher-Institutes entrichten ihre 
Studiengebühren in zwei Raten, je- 
weils zu Beginn des Winter- bzw. 
Sommersemesters, 
Nur diejenigen Personen werden als 
ordentliche Studierende geführt und 
sind zur Ablegung der Examina be- 
rechtigt, die in das Gebührenregi- 
ster eingetragen sind. 
Ferneinschreibungen bzw. Ein- 
schreibungen im Auftrage anderer 
Studenten erfolgen nicht. 
Angehörige des saarländischen und 
französischen Lehrkörpers können 
von der Entrichtung der Studienge- 
bühren befreit werden. 
Die Studiengebühren betragen: 
2000.— ffrs. für die Philosophische 
Fakultät, 
2000.— ffrs. für die Rechts- und 
Wirtschaftswissenschaftl, Fakultät, 
2500.— ffrs. für die Naturwissen- 
schaftliche Fakultät, 
2500.— ffrs. für die Medizinische 
Fakultät, 
2000.— ffrs. für das Berufspädago- 
gische Institut. 
Die Studien-Gebühren für das Dol- 
metischer-Institut betragen 
8000.— ffrs. (dieser Betrag kann in 
zwei Raten, jeweils zu Beginn des 
Studiensemesters entrichtet wer- 
den). 
Spanisch-Kurs: 2000.— ffrs. 
Diese VO Ssuhizen und Übungen 
sind für die an der Philosophischen 
Fakultät oder am Dolmetscher-In- 
stitut regelmäßig eingeschriebenen 
Studierenden unentgeltlich, 
Anfängerkurse 
für Französisch und Deutsch: 
2000.— ffrs. 
Diese Vorlesungen und Übungen 
sind für die an einer Fakultät oder 
an einem Institut regelmäßig ein- 
geschriebenen Studierenden unent- 
geltlich, 
sements, au dE€but des semestres 
d’hiver et d’&te. 
Sont seuls considere&s comme E&tu- 
diants inscrits regulierement — et 
partant autorises ä se presenter aux 
examens — ceux dont les noms fi- 
gurent dans le registre des droits 
d’inscription. 
L’immatriculation par correspon- 
dance ou par procuration n’est pas 
admise. 
Les membres francais et sarrois du 
corps enseignant pourront €tre eXxo- 
neres des droits d’inscription. 
Les droits s’El&vent A: 
2000.— ffrs. pour la Faculte des 
Lettres, 
2000.— ffrs, pour la Facull& de 
Droit et des Sciences Economiques, 
2500.— ffrs. pour la Facult€ des 
Sciences, 
2500.— ffrs, pour la Faculte€ de M&- 
decine, 
2000.— ffrs, pour l’Institut de Peda- 
gogie Professionnelle, 
Les Droits d’inscription pour PIn- 
stitut d’Interpretes s’ele&vent ä 
8000.— firs. (ces droits pourront 
etre acquitte&s en deux fois, au de- 
but de chaque semestre). 
Cours d’Espagnol: 2000,— ffrs. 
Ces cours sont gratuits pour les 
etudiants regulierement inscrits ä 
la Faculte des Lettres ou ä !’Institut 
d’Interpretes, 
Cours €lementaire de francais 
et d’allemand: 
2000.— ffrs, 
Ces cours sont gratuits pour Ies 
Etudiants regulierement inscrits ä 
une Faculte ou ä un Institut,
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.